Trekking-Camps Wanderschuhe

Was ist Trekking Schwarzwald?

Bei Trekking handelt es sich um Mehrtageswanderungen. Trekking-Camps bieten naturbegeisterten Wanderern die einzigartige Möglichkeit, den Schwarzwald hautnah zu erleben und mit dem Zelt im Wald zu übernachten. Sie sind deshalb speziell für Mehrtagestouren, die von Camp zu Camp führen, ausgelegt und daher keine Campingplätze. Die Anreise auf den Trekkingplatz kann ab 18:00 Uhr am Tag der Übernachtung erfolgen, die Abreise spätestens 9:00 Uhr.

Die Trekking-Camps bieten alles, was es für ein echtes Abenteuer braucht: Sie liegen abseits der Ortschaften, sind nur zu Fuß zu erreichen und bieten neben Zeltstellplätzen, einer kleinen Feuerstelle und einem Toilettenhäuschen keinen weiteren Komfort. Ausrüstung, Verpflegung und Trinkwasser müssen im Rucksack mitgebracht werden. Anders als im Hotel sind die Gäste hier ganz auf sich allein gestellt.

Gebucht werden können die Camps von Mai bis Oktober. Jedes Camp verfügt über bis zu drei Zeltstellplätze. Die Übernachtung kostet 10 € pro Zelt (2-3 Personen) und Nacht. Bitte beachten Sie dabei die Benutzerordnung, unsere Vorsichtsregeln und unsere Ausrüstungstipps.

© Naturpark Südschwarzwald / S. Schröder-Esch