Pauschale: Wanderzeit! Folgen Sie uns in die Natur zum Erleben, Entdecken und Genießen!

Beschreibung

Lenzkircher WanderZeit im Frühsommer und Herbst 2018 im Zeitraum vom 17.06.-22.06. und 16.09.-21.09.2018Weitblicke, Genüsse und Schluchtenerlebnis – bei uns kommen alle auf ihre Kosten! Wer die Geselligkeit liebt, findet auf geführten Touren zu den schönsten Plätzen unserer Region! Frühjahrs WanderZeit 17.-22. Juni 2018 So., 17.06. · 13.30 Uhr Herzlich willkommen im wanderbaren...

Lenzkircher WanderZeit im Frühsommer und Herbst 2018

im Zeitraum vom 17.06.-22.06. und 16.09.-21.09.2018

Weitblicke, Genüsse und Schluchtenerlebnis – bei uns kommen alle auf ihre Kosten! Wer die Geselligkeit liebt, findet auf geführten Touren zu den schönsten Plätzen unserer Region!

Frühjahrs WanderZeit 17.-22. Juni 2018

So., 17.06. · 13.30 Uhr Herzlich willkommen im wanderbaren Hochschwarzwald!

Die Eröffnungswanderung führt uns auf schönen Wegen Richtung Saig, dort erwartet uns im Hotel Sonnhalde der Musikverein Saig, um uns mit pfiffigen Melodien zu unterhalten. Gemütliches Beisammensein, anschließend wandern wir wieder zurück zur Ortsmitte Lenzkirch.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 8 km, ↑123 m ↓131 m · leicht · Gehzeit: 2,5 Std. · Rückkehr ca. 18 Uhr, Führung: Reinhard Rieger

Mo., 18.06. · 9.45 Uhr Schöne Aussichten auf dem LandSitz!

Wir fahren mit dem Bus zum Thurner. Dort wandern wir an alten Bauernhöfen und Alpakas vorbei zum höchsten Punkt unserer Tour. Vom „LandSitz“, einer 4 Meter langen Holzbank, genießen wir die Aussicht hinunter nach Breitnau bis hoch zum Feldberg, St. Peter und St. Märgen. Von dort führt uns der Westweg zum Berghäusle. Nach einer kleinen Rast laufen wir weiter an den Titisee.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 13 km, ↑197m ↓219 m · leicht · Gehzeit: 4 Std. · Rückkehr ca. 17.30 Uhr, Führung: Reinhard Rieger

Di., 19.06. · 10.30 Uhr Wilde Wasser und schmale Pfade! 

Wir fahren mit dem Bus nach Gündelwangen. Von dort aus geht es über eine schmale Brücke in die Wutachschlucht zum sagenumwobenen Räuberschlössle bis zur Stallegger Brücke und Rötenbachmündung. Dort kleine Rast. Durch die wilde Haslachschlucht nehmen wir den Weg zurück nach Lenzkirch.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 11 km, ↑260 m ↓220 m · mittel · Gehzeit: 4 Std. · Rückkehr ca. 18 Uhr, Führung: Reinhard Rieger

Mi., 20.06. · 11.15 Uhr Über die Fischbacher Höhe bis zum Schluchsee! 

Anfahrt mit ÖPNV nach Fischbach, von dort führt uns die Wanderung über die Fischbacher Höhe zum Riesenbühlturm. Auf schmalen Pfaden gelangen wir auf einem Serpentinenweg hinauf zu unserem Ziel. Mit der grandiosen Aussicht über Schluchsee und das Fischbachtal werden wir belohnt. Der Rückweg erfolgt ganz gemütlich zur Ortsmitte von Schluchsee. Von dort geht es zurück mit dem Bus. 

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 8 km, ↑200 m ↓200 m · leicht · Gehzeit: 3,5 Std. · Rückkehr 17.30 Uhr, Führung: Reinhard Rieger

Do., 21.06. · 10.15 Uhr Von Gletschern, Verstecken und dem Saiger Unternehmergeist !

Was ist eine Spiegelhalde, warum sind Altarsäulen blau und wie schmeckt Schwarzwald? Genießen Sie das Saiger Heilklima und ein herrliches Panorama auf 1000 m Höhe. Hören Sie unterwegs an 12 Stationen spannende Geschichten. (KB 3 €)

Treffpunkt: Lenzkirch-Saig, Dorfplatz Tourist-Information oder Abfahrt 09:33 Uhr ab Lenzkirch nach Saig, Wanderstrecke: 6 km · ↑200 m · leicht · Gehzeit: 3,5 Std. Rückkehr 13.30 Uhr· Führung: Susanne Knospe

Do., 21.06. · 19 Uhr Sonnwendfeier auf dem Hochfirst!

Heute ist der längste Tag – St. Johanni, das wird gefeiert und zwar auf dem Hochfirst, dem Hausberg der Gemeinde Lenzkirch und Neustadt.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 8 km, ↑380 m ↓380 m · mittel · Gehzeit: 3,5 Std. · Rückkehr ca. 23 Uhr, Führung: Reinhard Rieger

Fr., 22.06. · 10.30 Uhr Wellness für die Wanderfüße!

Heute lassen wir die Wanderwoche mit einer Wanderung zu unserer Kräuterfee nach Raitenbuch ausklingen. Sie wird uns die heimischen Kräuter zeigen und erklären. Anschl. genießen wir ein gesundes Kräutersüppchen. Für beanspruchte Wanderfüße stellen wir eine Wellness-Salbe her.        (KB 8 €) Abschluss der Wanderwoche im Cáfe Wiest mit Verleihung der Wandernadel.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 11 km, ↑189 m ↓169 m · mittel · Gehzeit: 4 Std. · Rückkehr ca. 16 Uhr, Führung: Reinhard Rieger

 

Herbst WanderZeit 16.-21. September 2018

So., 16.09. · 13.30 Uhr Jetzt geht´s los. Auf in den genußvollen Herbst!

Begrüßung und Information. Danach geht es auf aussichtsreichen Wegen nach Saig zum Weinfest. Gemütliches Beisammensein bei Wein und Musik. Rückkehr wer möchte mit dem Bus oder zu Fuß.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 8,5 km ↑197 m ↓219 m · leicht · Gehzeit: 2,5 Std. · Rückkehr ca. 18 Uhr, Führung: Reinhard Rieger

Mo., 17.09. · 9.45 Uhr Mo., 17.09. · 9.45 Uhr Zu Besuch bei Dr. Brinkmann und Biergit Kraft!

Wir starten mit eigenen Autos ab Kurhaus Lenzkirch. An der Rothaus Brauerei beginnen wir die Tour mit dem Besuch des „Hüsli“, bekannt als Wohnhaus von Prof. Dr. Brinkmann aus der TV-Serie „Die Schwarzwaldklinik“. Die wunderschöne Höhenwanderung führt uns weiter auf Waldwegen durch eine wasserreiche Landschaft. Auf dieser Rundwanderung gelangen wir vorbei an der Wallfahrtskapelle Dürrenbühl zurück zur Brauerei. Dort besteht die Möglichkeit zu einer kleinen Schlusseinkehr an der Zäpflebar der Rothaus Brauerei.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch (es werden Fahrgemeinschaften gebildet) · Wanderstrecke: 12 km · ↑128 m ↓105 mittel · Gehzeit: 5,5 Std.    Rückkehr ca. 17.00 Uhr Führung: Daniela Priebe

Di., 18.09. · 9.15 Uhr Etwas für den süßen Zahn …

Von Todtnau wandern wir nach Schönau. Unterwegs machen wir einen Abstecher nach Gschwend, ein Dorf mit wunderschönen Bauernhöfen. In Schönau werden wir in die Konfitüren Welt der Faller‘s entführt (KB 5,00 €, inkl. Marmelade, mit HSW Card frei). Anschließend können wir noch im Café Spezialitäten genießen oder im Laden stöbern, bevor wir mit dem Bus nach Lenzkirch zurückfahren. Rucksackverpflegung!                    Anmeldung unbedingt erforderlich.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 8 km, ↑35 m ↓164 m · leicht · Gehzeit: 2,5 Std. Rückkehr ca. 18.30 Uhr · Führung: Doris Vogel

Mi., 19.09. · 11.15 Uhr Hoch hinauf mit Hochgenuss!

Von Unterfischbach durchs Vogelmoos und an den Waldhöfen entlang nach Dresselbach. Danach geht’s weiter nach Faulenfürst. Mit etwas Glück erwartet uns hier eine wunderschöne Alpensicht, mit Sicherheit aber eine genussvolle Einkehr. Gut gestärkt treten wir den Rückweg nach Schluchsee an. Hier nehmen wir den Bus nach Lenzkirch.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 12 km, ↑250 m ↓310 m · leicht · Gehzeit: 3,5 Std. Rückkehr ca. 17.30 Uhr · Führung: Doris Vogel

Do., 20.09. · 10.15 Uhr Von Gletschern, Verstecken und dem Saiger Unternehmergeist!

Was ist eine Spiegelhalde, warum sind Altarsäulen blau und wie schmeckt Schwarzwald? Genießen Sie das Saiger Heilklima und ein herrliches Panorama auf 1000 m Höhe. Hören Sie unterwegs an 12 Stationen spannende Geschichten. (KB 3 €)

Treffpunkt: Lenzkirch-Saig, Dorfplatz Tourist-Information oder Abfahrt 09.33 Uhr ab Lenzkirch nach Saig, Wanderstrecke: 6 km · ↑200 m · leicht · Gehzeit: 3,5 Std. Rückkehr 13.30 Uhr · Führung: Susanne Knospe

Fr., 21.09. · 10 Uhr Haslachschlucht – wildromantische Wanderung!

Zum Abschluss der Wanderwoche wandern wir auf dem Teilstück des Schluchtensteigs entlang der Haslach und genießen auf schmalen abenteuerlichen Pfaden die wildromantische Seite des Schwarzwaldes. An der Haslachmündung wandern wir auf einfachen Wegen zurück zum Wanderwochenabschluss im Café Wiest. Rucksackverpflegung für unterwegs.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch · Wanderstrecke: 13,5 km, ↑260 m ↓220 m · leicht · Gehzeit: 4 Std. Rückkehr: ca. 15.30 Uhr ·                          Führung: Marion Liebermann

 

Enthaltene Leistungen

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück ( oder Ferienwohnung ohne Verpflegung)
  • Wanderkarte Hochschwarzwald-Wutachschlucht
  • Wanderschuhbürschdli
  • kleiner Kirschkuchen
  • Wanderpin 2018

Zusatzinformationen

Anmeldungen für alle Wanderungen nehmen wir unter Tel.: +49 (0)7652/1206-30 gerne entgegen.

Kostenbeitrag (KB): Bei den gekennzeichneten Wanderungen erheben wir eine Kostenbeteiligung.

Bei Fahrten mit dem ÖPNV, die KONUS Karte bitte mitbringen. Bei Teilnahme ohne Gästekarte sind die Kosten für den ÖPNV selbst zu entrichten.

Mehr anzeigen »

Verfügbare Termine