translate translate

21. Internationale Antik-Uhrenbörse

Informationen

Auf der 21. Eisenbacher Antik - Uhrenbörse finden Sie alles: von der Taschenuhr bis zur Kirchturmuhr, Werkzeuge, Ersatzteile, Bücher, Zeitschriften und Sammlerstücke. Aussteller aus ganz Europa bieten ihre schönsten Stücke zum Verkauf.

Von allen Schwarzwaldgemeinden, in denen Uhren gefertigt wurden, 
hatte Eisenbach im Verhältnis zur Einwohnerzahl die meisten Uhrenmacher. Kein Wunder,...

Auf der 21. Eisenbacher Antik - Uhrenbörse finden Sie alles: von der Taschenuhr bis zur Kirchturmuhr, Werkzeuge, Ersatzteile, Bücher, Zeitschriften und Sammlerstücke. Aussteller aus ganz Europa bieten ihre schönsten Stücke zum Verkauf.

Von allen Schwarzwaldgemeinden, in denen Uhren gefertigt wurden, 
hatte Eisenbach im Verhältnis zur Einwohnerzahl die meisten Uhrenmacher. Kein Wunder, wenn im 19. Jahrhundert die Uhrenmacherei die Haupterwerbsquelle bildete. Die Beha-Kuckucksuhren-Ausstellung war der Auslöser für die 1997 erstmals stattfindende "Internationale Antik Uhrenbörse", wie sie auch heute noch jährlich von Hubert Wursthorn veranstaltet wird.

Die Besucher erwartet in der Wolfwinkelhalle in Eisenbach (Hochschwarzwald) eine angenehme übersichtliche Atmosphäre auf drei Etagen,die zum Verweilen einlädt.

Mehr anzeigen »

Karte & Anreise

Karte & Anreise
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben