translate translate

7. Internationales Alphorntreffen und Naturparkmarkt

Informationen

7. Internationalen Alphorntreffen mit Alphornspielerinnen und -spieler aus Deutschland, der Schweiz, Luxemburg und Frankreich.

Wir bieten Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt im Hochschwarzwald mit verschiedenen Alphorn-Sessions an drei verschiedenen Standorten in unmittelbarer Nähe zum regionalen Naturparkmarkt. Neben den kulinarischen und regionalen Genüssen bietet der Naturparkmarkt...

7. Internationalen Alphorntreffen mit Alphornspielerinnen und -spieler aus Deutschland, der Schweiz, Luxemburg und Frankreich.

Wir bieten Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt im Hochschwarzwald mit verschiedenen Alphorn-Sessions an drei verschiedenen Standorten in unmittelbarer Nähe zum regionalen Naturparkmarkt. Neben den kulinarischen und regionalen Genüssen bietet der Naturparkmarkt viel Handwerk und Schwarzwälder Tradition. Desweiteren werden Sie musikalisch nicht nur von unseren Alphornbläsern verwöhnt. Zum Frühschoppenkonzert lädt die Trachtenkapelle Falkau-Raitenbuch e.V. ein, ebenso erwartet Sie die Kindertrachtentanzgruppe und der Auftritt der Hoh´wald Musikanten.

„Alphornspielen lernen in 5 Minuten“, ein weiteres Highlight des Tages, ein kostenloser Schnupperkurs mit Franz Schüssele, welcher über den Tag verteilt stattfindet. Melden Sie sich bei Interesse einfach an unserem Infopunkt beim Hochschwarzwald Zelt vor Ort.

Seien Sie auch unser Gast beim Open-Air Gottesdienst! Dieser findet um 10:00 Uhr direkt auf der Bühne beim Haus der Natur statt.

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt!

Am Vortag, 2.9.2017 findet ein Alphornbläser-Kurs mit Herrn Schüssele statt. Anmeldung und nähere Informationen unter: http://www.alphorn-center.de/

Mit freundlicher Unterstützung der Feldbergbahn.

Mehr anzeigen »

Karte & Anreise

Karte & Anreise
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben