- ABGESAGT - Durch die wildromantische Haslachschlucht

Informationen

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle geführte Wanderungen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH in Lenzkirch, die bis Ende Mai geplant waren, leider ausfallen. Diese Maßnahme erfolgt zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit aller Bürger sowie auf Anordnung (CoronaVO) der Landesregierung Baden-Württemberg vom 16.03.2020. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die wildromantische Wanderung führt...

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle geführte Wanderungen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH in Lenzkirch, die bis Ende Mai geplant waren, leider ausfallen. Diese Maßnahme erfolgt zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit aller Bürger sowie auf Anordnung (CoronaVO) der Landesregierung Baden-Württemberg vom 16.03.2020. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die wildromantische Wanderung führt uns auf ein Teilstück des Schluchtensteigs entlang der Haslach. Wir genießen auf schmalen abenteuerlichen Pfaden die unberührte Seite der Wutachschlucht.  Wir starten mit dem Bus nach Gündelwangen. Von dort aus geht es über eine schmale Brücke in die Wutachschlucht zum sagenumwobenen Räuberschlössle bis zur Stallegger Brücke und Rötenbachmündung. Dort kleine Rast. Durch die wilde Haslachschlucht nehmen wir den Weg zurück nach Lenzkirch. 

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch Strecke: 12 km Höhenmeter: Aufstieg 452m Abstieg 459m Gehzeit: 5 Std. Rückkehr: 17:00 Uhr Schwierigkeitsgrad: mittelschwer Anmerkung: Gute Kondition, festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung, Einkehrmöglichkeit am Ende der Tour, für Kinder ab 8 Jahre geeignet.

Mehr anzeigen »

Anmeldung (bis 12:00 Uhr am Vortag) in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald oder unter +49(0)7652/1206-30.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.