ABGESAGT - Schwarzwälder Schinkenwanderung

Informationen


Wir treffen uns am Kurhaus inTodtnauberg. Anschließend wandern wir über den Radschert zum Gipfel desStübenwasens hinauf. Dort angekommen erwartet uns die längste Bankliege derWelt mit einer traumhaft schönen Aussicht auf Todtnauberg und das Wiesental. Bei klarer Sicht reicht unser Blick bis hin zu den Alpen. Nun folgen wir einkurzes Stück der Westweg-Beschilderung, ehe wir auf das...


Wir treffen uns am Kurhaus inTodtnauberg. Anschließend wandern wir über den Radschert zum Gipfel desStübenwasens hinauf. Dort angekommen erwartet uns die längste Bankliege derWelt mit einer traumhaft schönen Aussicht auf Todtnauberg und das Wiesental.Bei klarer Sicht reicht unser Blick bis hin zu den Alpen. Nun folgen wir einkurzes Stück der Westweg-Beschilderung, ehe wir auf das Feldbergsträßleabbiegen und zur Hämmerlehütte gelangen. Hier erwartet uns zum Abendessen einuriges Schwarzwälder Speckvesper mit Speckseminar. Unser Wanderführer gibt unshierfür eine fachkundige Einweisung. Nach dem geselligen Hüttenaufenthalt gehtes nun zurück zum Kurhaus nach Todtnauberg.

Strecke: 11 Kilometer – Höhenmeter: 410 –Gehzeit: 3:20 Stunden
Treffpunkt: 15:30 Uhr, Kurhaus Todtnauberg
Kostenbeitrag: 29,00€ (inkl. Abendvesper und Speckseminar mit Urkunde, Getränkesind zum Selbstkostenpreis vorhanden)
Rückkehr: ca. 21:00 Uhr 

Mehr anzeigen »

Anmeldung erforderlich bis um 16:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald oder unter +49 (0)7652 1206-30

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.