Neomania Ensemble Freiburg

Informationen

Choracappella
Chormusik der Moderne unter Leitung von Lisa Wolf
Das Neomania Ensemble Freiburg hat sich im Sommer 2015 gegründet. Die Idee zu diesem Vokalensemble entsprang dem Wunsch, Chormusik der Moderne sowie im wörtlichen Sinn neue Chormusik zu erarbeiten. Denn es gibt eine Musiklandschaft jenseits von Bach und Brahms: Mit frischen Konzepten und sorgfältig zusammengestellten Programmen...

Choracappella
Chormusik der Moderne unter Leitung von Lisa Wolf
Das Neomania Ensemble Freiburg hat sich im Sommer 2015 gegründet. Die Idee zu diesem Vokalensemble entsprang dem Wunsch, Chormusik der Moderne sowie im wörtlichen Sinn neue Chormusik zu erarbeiten. Denn es gibt eine Musiklandschaft jenseits von Bach und Brahms: Mit frischen Konzepten und sorgfältig zusammengestellten Programmen möchten das Ensemble die Vielfalt der „Neuen Musik“ zeigen und sie einem größeren Publikum nahebringen.
Auf die Musik vergangener Epochen wird dabei jedoch keinesfalls verzichtet. Im  Dialog mit modernen Stücken können ältere Werke  wieder neu gehört werden und ihre andauernde Aktualität entfalten.
Das Ensemble erstrebt eine Chormusik ohne Grenzen - eine Musik, die frei ist von starren Traditionen und Erwartungen. Freie Improvisation wie auch experimentelle Kompositionen sind ein Teil dessen und können dem Publikum neue Horizonte eröffnen. Es widmet sich in den einzelnen Projekten dem konkreten Raum und verlässt für seine Konzerte die traditionellen Aufführungsorte wie Kirchen und Konzertsäle. Musik kann gleichermaßen in Fabrikhallen, Wohnzimmern, Parkhäusern oder wie in dem Projekt
"klangbergwerke" im Stollen eines Bergwerk ihre intensive Wirkung entfalten.

Mehr anzeigen »