Die Donauversickerung - ein besonderes Naturphänomen

Informationen

Außergewöhnliche Naturscfhauspiele erwarten den Wanderer auf der Tour über den eindrucksvollen Krater Höwenegg, dem Einödviadukt bei Möhringen und den versickerungsstellen.

Gehzeit: 4 Std., Auf- wie Abstieg 265m

Hinweis: Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr

Treffpunkt: 12:15 Uhr Eisenbach Höchst

12:30 Uhr Festhalle Löffingen mit PKW (Fahrgem.)

Führung: Alfred Rentz und Manfred Fischer

Außergewöhnliche Naturscfhauspiele erwarten den Wanderer auf der Tour über den eindrucksvollen Krater Höwenegg, dem Einödviadukt bei Möhringen und den versickerungsstellen.

Gehzeit: 4 Std., Auf- wie Abstieg 265m

Hinweis: Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr

Treffpunkt: 12:15 Uhr Eisenbach Höchst

12:30 Uhr Festhalle Löffingen mit PKW (Fahrgem.)

Führung: Alfred Rentz und Manfred Fischer

Mehr anzeigen »

http://www.schwarzwaldverein-loeffingen.de

Karte

Karte