Eulogi-Ritt

Informationen

Tausende Pilger und anderweitige Gäste zieht alljährlich dieser schöne, unverfälschte Bauernfeiertag, wie ihn der Südschwarzwald sonst nirgends aufweist, an.

Zu Ehren des Schutzpatrons der Gold- und Hufschmiede und Pferde feiert man jedes Jahr am 25. Juni oder am Sonntag davor den Eulogi-Ritt in Lenzkirch.

Besonders für die Pferdeliebhaber und für die Bevölkerung im südlichen...

Tausende Pilger und anderweitige Gäste zieht alljährlich dieser schöne, unverfälschte Bauernfeiertag, wie ihn der Südschwarzwald sonst nirgends aufweist, an.

Zu Ehren des Schutzpatrons der Gold- und Hufschmiede und Pferde feiert man jedes Jahr am 25. Juni oder am Sonntag davor den Eulogi-Ritt in Lenzkirch.

Besonders für die Pferdeliebhaber und für die Bevölkerung im südlichen Schwarzwald ist der Eulogi-Ritt ein regelmäßiger Treffpunkt.

Der ganze Ort prangt im Festschmuck, wenn sich unter dem Geläute aller Glocken der stattliche Reiterzug vor der Wallfahrtskapelle versammelt. Nach dem festlichen Gottesdienst, der Brotweihe und der Segnung aller Pferde beginnt der große Eulogi-Ritt. Sogar ein Geistlicher begleitet den Festzug hoch zu Ross auf dem sogenannten Ehrenschimmel.

Ablauf:

5:00 Uhr - Wecken durch die Stadtmusik Lenzkirch

8:00 Uhr - Aufstellen der Pferde am Kurhaus

8:30 Uhr - Abmarsch des Reiterzuges zur St. Eulogius-Kapelle

9:00 Uhr - Feierlicher Festgottesdienst, Weihe des Eulogibrotes anschließend Reiterprozession durch die Straßen von Lenzkirch und Umreitung der St. Nikolauskirche (Eulogi-Ritt) und Segnung der Pferde

Ab 11:00 Uhr - Eulogimarkt und musikalische Unterhaltung im Zentrum von Lenzkirch

Mehr anzeigen »

Karte

Karte