Exkursion "Von Goldschrecken und Warzenbeißern"

Informationen

Heuschrecken gibt es (zum Glück) nicht nur in der Finanzwelt, sondern auch am Feldberg. Ihr Gesang ist für viele Menschen der Inbegriff des Sommers. Bei einem kleinen Spaziergang (auch für Familien) rund um das Haus der Natur wollen wir einige leicht zu erkennende Arten aufspüren und aus der Nähe betrachten. Ab ca 6 Jahre

http://www.naz-feldberg.de

Infos/Anmeldung unter +49(0)7676 / 933630 oder www.naz-feldberg.de

Karte

Karte