FIS Snowboard Cross Weltcup Feldberg

Informationen

Am 31. Januar bis 02. Februar 2020 kämpft die Weltspitze der Snowboardcrosser um wichtige Weltcuppunke in Feldberg.

Am Feldberg tummelt sich wieder die Elite der Snowboard Cross Szene. Die Athleten erwartet ein mit Hindernissen gespickter Parcours voller Steilkurven, Sprünge und Roller. Durch die Positionierung des Starts rund 150 Meter unterhalb der Bergstation der 6er Sesselbahn, und des...

Am 31. Januar bis 02. Februar 2020 kämpft die Weltspitze der Snowboardcrosser um wichtige Weltcuppunke in Feldberg.

Am Feldberg tummelt sich wieder die Elite der Snowboard Cross Szene. Die Athleten erwartet ein mit Hindernissen gespickter Parcours voller Steilkurven, Sprünge und Roller. Durch die Positionierung des Starts rund 150 Meter unterhalb der Bergstation der 6er Sesselbahn, und des Zieles direkt zwischen Resilift und Schirmbar auf Höhe des Parkplatzes sowie einer großen Videowall haben die Fans vor Ort von allen Seiten einen idealen Blick auf die Strecke. Ellbogeneinsatz ist durchaus erlaubt, denn nur die beiden Erstplatzierten eines Laufes qualifizieren sich für die nächste Runde. 

Weitere Details sind unter http://www.hochschwarzwald.de/Weltcup-Feldberg ersichtlich

Desweiteren können Sie sich auf 2 Live-Konzerte freuen:

- Samstag, 1.2.2020: Live-Konzert Wilde Engel ca. 13.30 Uhr

- Samstag, 8.2.2020: Live-Konzert Diva ca. 12:15 Uhr

Mehr anzeigen »

Weitere Informationen zum Termin

Quali Men: 10:30 - 12:00 Uhr
Quali Ladies: 13:15 - 14:00 Uhr

http://www.hochschwarzwald.de/Weltcup-Feldberg

Online Ticket

Tickets in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald oder unter +49(0)7652/1206-30, sowie bei reservix.de.