Felle gerben - wie unsere Vorfahren

Informationen

Ein Kurs in dem das historische Verfahren der Fettgerbung(Hirngebung) erlernt werden kann.

Das Herstellen von wunderbar weichem und dauerhaftem Leder, ohne den Einsatz von Maschienen und umweltbelastenden Chemikalien,
ist kein Hexenwerk!
Nachhaltigkeit und Ökologie werden hier gross geschrieben, denn nur natürliche Substanzen wie Kalk, Eigelb, Seife oder Olivenöl kommen zum Einsatz und die...

Ein Kurs in dem das historische Verfahren der Fettgerbung(Hirngebung) erlernt werden kann.

Das Herstellen von wunderbar weichem und dauerhaftem Leder, ohne den Einsatz von Maschienen und umweltbelastenden Chemikalien,
ist kein Hexenwerk!
Nachhaltigkeit und Ökologie werden hier gross geschrieben, denn nur natürliche Substanzen wie Kalk, Eigelb, Seife oder Olivenöl kommen zum Einsatz und die Hirsch- oder Rehhäute sind ein Abfallprodukt heimischer Jagden.
Mit einfachstem Werkzeug, sowie etwas Geduld und den Gaben der Natur erlernen die Teilnehmer alle notwendigen Arbeitsschritte, um aus einer frischen Haut ein fertiges Leder herzustellen.

Ab 16 Jahren, maximal 6 Teilnehmer, keine Vorkenntnisse nötig

Mehr anzeigen »

http://www.palaeotechnik.eu

Infos/Anmeldung unter Markus Klek Tel. 07422/5195922 markusklek@yahoo.com

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.