translate translate

Geführte Tour: „Von Gletschern, Verstecken und dem Saiger Unternehmergeist“

Informationen

Was ist eine Spiegelhalde, warum sind Altarsäulen blau und wie schmeckt Schwarzwald? Bei dieser Wanderung im Saiger Heilklima genießen Sie würzige Höhenluft und herrliches Panorama auf 1000 m Höhe. Mit allen 5 Sinnen entdecken Sie Natur und Geschichte im Hochschwarzwald. Lassen Sie sich überraschen. Hören Sie unterwegs von unserer Naturpark-Gästeführerin Susanne Knospe an 12...

Was ist eine Spiegelhalde, warum sind Altarsäulen blau und wie schmeckt Schwarzwald? Bei dieser Wanderung im Saiger Heilklima genießen Sie würzige Höhenluft und herrliches Panorama auf 1000 m Höhe. Mit allen 5 Sinnen entdecken Sie Natur und Geschichte im Hochschwarzwald. Lassen Sie sich überraschen. Hören Sie unterwegs von unserer Naturpark-Gästeführerin Susanne Knospe an 12 Stationen spannende Geschichten über diesen 1000 Jahre alten Siedlungsplatz im Hochschwarzwald und seine Bewohner mit dem besonderen Unternehmergeist. Manchmal kommt auch jemand des Weges. Schmecken Sie Kräuter, z.B. die Vitaminbombe am Wegesrand, und staunen Sie über historische Schätze. Nehmen Sie Poesie mit nach Hause und schöne Erinnerungen.


Treffpunkt: Lenzkirch-Saig, Dorfplatz Tourist-Information. Strecke: 6 km Höhenmeter: 200 m Gehzeit: 3 bis 3,5 Std. Schwierigkeitsgrad: leicht. Festes Schuhwerk. Wettergerechte Kleidung. Bei jedem Wetter.

Mehr anzeigen »

Anmeldung nicht erforderlich. Für Rückfragen: Naturpark-Gästeführerin Susanne Knospe +49 (0)7653 962224.

Karte & Anreise

Karte & Anreise
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben