Glaskugel selbst gemacht

Informationen

Das macht Spaß! Das alte Handwerk des Glasblasens einmal selber ausprobieren. Und dies unter Anleitung eines fachkundigen Glasbläsers.

Wenn die heiße Glasmasse aus dem Ofen geholt wird ist sie ganz weich und biegsam. Die Glasbläser bringen das heiße Glas an ein langes Rohr an und jetzt bist du an der Reihe. Von der anderen Seite des Rohrs bläst du Luft in die Masse und das Glas formt...

Das macht Spaß! Das alte Handwerk des Glasblasens einmal selber ausprobieren. Und dies unter Anleitung eines fachkundigen Glasbläsers.

Wenn die heiße Glasmasse aus dem Ofen geholt wird ist sie ganz weich und biegsam. Die Glasbläser bringen das heiße Glas an ein langes Rohr an und jetzt bist du an der Reihe. Von der anderen Seite des Rohrs bläst du Luft in die Masse und das Glas formt sich zu einer schönen Kugel. Ähnlich, wie beim Kaugummiblasen machen.

Deine Glaskugel darfst du natürlich mit nach Hause nehmen. Pass gut darauf auf. Ist das Glas erstmal kalt geworden, ist es sehr zerbrechlich.

Öffnungszeiten Di - Sa 15 - 18 Uhr

 Kugel selbst blasen: Di, Do - Sa 17 - 18 Uhr

Tagsüber können Kugeln im Steinwasenpark während der Öffnungszeiten des Parks geblasen werden.

Mehr anzeigen »

Karte

Karte