Hexencontest

Informationen

Alle Wintersportler, die am Freitag, den 1. März 2019, als Hexe verkleidet ins Skigebiet Feldberg-Seebuck kommen, erhalten einen freien Wintersporttag an den Liftanlagen des Liftverbunds Feldberg.

Für den Hexen-Contest können sich die Hexen zwischen 8.30 Uhr und 10.30 Uhr bei der „Hexenbar“ an der Talstation der Feldbergbahn anmelden. Bis 10.30 Uhr erhält jede „Feldberg-Hexe“...

Alle Wintersportler, die am Freitag, den 1. März 2019, als Hexe verkleidet ins Skigebiet Feldberg-Seebuck kommen, erhalten einen freien Wintersporttag an den Liftanlagen des Liftverbunds Feldberg.

Für den Hexen-Contest können sich die Hexen zwischen 8.30 Uhr und 10.30 Uhr bei der „Hexenbar“ an der Talstation der Feldbergbahn anmelden. Bis 10.30 Uhr erhält jede „Feldberg-Hexe“ einen kostenlosen Skipass. Achtung: Kostüme müssen den ganzen Tag anbehalten werden. Wie hat eine Feldberg-Hexe überhaupt auszusehen? Die Feldberg-Hexe hat natürlich einen Besen, eine Hexennase, einen Rock mit Schürze und eine Kopfbedeckung (Kopftuch, Hut). Um 15.00 Uhr wird die Guggenmusik Los Chrachos aus Todtnau an der Schirmbar Feldberg den Abschluss des Contests mit fetzigem Sound einläuten.

Mehr anzeigen »

http://www.liftverbund-feldberg.de

Anmeldung von 08:30 bis 10:30 bei der "Hexenbar", Talstation 6-er Sesselbahn