Internationale Domkonzerte 2019 - Orgelkonzert

Informationen

Bach und Romantik

Ennio Cominetti (Varenna) ist der Solist des Orgelkonzertes am Dienstag, 13. August um 20:15 Uhr. Cominetti konzertiert weltweit als Organist und als Dirigent bedeutender Orchester und professioneller Chöre. Auch als Komponist und als Autor mehrerer Bücher zum Orgelbau und zur Interpretation ist er bekannt geworden. 

Bei seinem ersten Gastspiel in St. Blasien spielt er...

Bach und Romantik

Ennio Cominetti (Varenna) ist der Solist des Orgelkonzertes am Dienstag, 13. August um 20:15 Uhr. Cominetti konzertiert weltweit als Organist und als Dirigent bedeutender Orchester und professioneller Chöre. Auch als Komponist und als Autor mehrerer Bücher zum Orgelbau und zur Interpretation ist er bekannt geworden. 

Bei seinem ersten Gastspiel in St. Blasien spielt er zunächst die Fantasie und Fuge a-moll von Johann Sebastian Bach. Dann folgen vier romantische Kompositionen: Sechs Variationen über ein Thema von Arcangelo Corelli von Johann Christian Heinrich Rinck, dann von Felix Mendelssohn Bartholdy die Passacaglia und die 3. Orgelsonate über den Choral: „Aus tiefer Not schrei ich zu dir“ sowie die bekannte Toccata G-Dur von Théodore Dubois. 

Zum Abschluß des Konzertes erklingt die „Festival – Toccata“ von Percy E. Fletcher. 

 Die Werkeinführung beginnt um 20:00 Uhr. 

Mehr anzeigen »

http://domkonzerte-stblasien.de