Internationale Domkonzerte 2019

Informationen

Skandinavische Chorkunst a cappella

Der professionelle Chor Vo No (früher: Voces Nordicae) aus Stockholm gastiert im Dom zu St. Blasien.

„Life in permanent change“: das Ensemble um Lone Larsen ist berühmt für die Leidenschaft und den Esprit, die Sängerinnen und Sänger dem Publikum entgegenbringen. Hochprofessionell präsentieren sie Glanzlichter der skandinavischen und baltischen...

Skandinavische Chorkunst a cappella

Der professionelle Chor Vo No (früher: Voces Nordicae) aus Stockholm gastiert im Dom zu St. Blasien.

„Life in permanent change“: das Ensemble um Lone Larsen ist berühmt für die Leidenschaft und den Esprit, die Sängerinnen und Sänger dem Publikum entgegenbringen. Hochprofessionell präsentieren sie Glanzlichter der skandinavischen und baltischen Chorliteratur. Besonderes Kennzeichen sind die spontanen Improvisationen, zuweilen auch mit Publikumsbeteiligung….

So geraten die Aufführungen von Vo No zu einem unwiederholbaren, elektrisierenden Gemeinschaftserlebnis.

2017 gastierte der Chor bereits in St. Blasien und wurde frenetisch gefeiert. 

www.vocesnordicae.se

Mehr anzeigen »