Kino

Informationen

Der Verein Kino und Kultur St. Blasien präsentiert den Dokumentarfilm "Hello I am David"

Kurzinhalt

Die Dokumentation begleitet David Helfgott auf einer Konzertreise mit den Stuttgarter Symphonikern und gibt Einblick in sein Leben.

Das einstige Wunderkind begeisterte 1970 das Publikum in der Royal Albert Hall mit dem 3. Klavierkonzert von Rachmaninow - und erlitt kurz darauf einen...

Der Verein Kino und Kultur St. Blasien präsentiert den Dokumentarfilm "Hello I am David"

Kurzinhalt

Die Dokumentation begleitet David Helfgott auf einer Konzertreise mit den Stuttgarter Symphonikern und gibt Einblick in sein Leben.

Das einstige Wunderkind begeisterte 1970 das Publikum in der Royal Albert Hall mit dem 3. Klavierkonzert von Rachmaninow - und erlitt kurz darauf einen Nervenzusammenbruch.

Nach Jahren psychiatrischer Behandlung kehrte der außergewöhnliche Pianist 1986 auf die bedeutendsten Konzertbühnen der Welt zurück. Er spielt stets, was er fühlt, und berührt so die Menschen.

FSK ohne Altersbeschränkung, 105 Minuten

Mehr anzeigen »