Konzert mit dem Verbandsjugendorchester Hochrhein e.V.

Informationen

Am Sonntag, 02.09.2018, 17 Uhr, gibt das Verbandsjugendorchester des Blasmusikverbandes Hochrhein e. V. anlässlich des Ortsjubiläums-750 Jahre Todtmoos, im Kurhaus Wehratal ein Konzert.

Mit vier Abschlusskonzerten beendet das VJO Hochrhein eine 2-wöchige Tournee durch Griechenland und Mazedonien. Seien Sie gespannt auf Impressionen, die die Musikerinnen und Musiker von der Reise mitbringen,...

Am Sonntag, 02.09.2018, 17 Uhr, gibt das Verbandsjugendorchester des Blasmusikverbandes Hochrhein e.V. anlässlich des Ortsjubiläums-750 Jahre Todtmoos, im Kurhaus Wehratal ein Konzert.

Mit vier Abschlusskonzerten beendet das VJO Hochrhein eine 2-wöchige Tournee durch Griechenland und Mazedonien. Seien Sie gespannt auf Impressionen, die die Musikerinnen und Musiker von der Reise mitbringen, aber auch auf ein abwechslungsreiches Programm. Thematisch zur Tournee passend, dreht sich dieses um die symphonische Suite „El Olimpo de los Dioses - Der Olymp der Götter“ von Oscar Navarro. In zehn Sätzen werden griechische Gottheiten und Götterpaare beschrieben. Außerdem erwartet Sie mit Stephen Melillos „Hajj“ die musikalische Beschreibung der Pilgerreise nach Mekka und mit dem „Clarinet Concerto“ von Martin Ellerby ein virtuoses Solokonzert mit Solistin Charlotte Stitz.

Das Verbandsjugendorchester Hochrhein ist seit der Gründung im Jahr 1986 ein Treffpunkt und Multiplikator für talentierte und leistungsbereite Musiker und Musikerinnen des Blasmusikverbandes Hochrhein. Dabei hat sich vor allem unter dem langjährigen Dirigenten Julian Gibbons ein ständig aktives Auswahlorchester entwickelt, das symphonische Blasmusik auf hohem Niveau umsetzt. 

Mehr anzeigen »

http://www.vjo-hochrhein.de

Karte

Karte