KuTipp Reihe: Geben Sie Acht! - Erlesenes Gelesenes, gelungenes Gesungenes

Informationen

Heiteres aus 100 Jahren deutscher Sprachkunst mit Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt

Wenn Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt auf die Bühne kommen, wird es bunt und heiter – ein handverlesenes Potpourri der deutschsprachigen Lied- und Reim-Literatur.
Kabarett-Lieder sind Konstantin Schmidts Spezialgebiet. Gerade die Lieder des aus Wien stammenden Georg Kreisler sind legendär. In...

Heiteres aus 100 Jahren deutscher Sprachkunst mit Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt

Wenn Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt auf die Bühne kommen, wird es bunt und heiter – ein handverlesenes Potpourri der deutschsprachigen Lied- und Reim-Literatur.
Kabarett-Lieder sind Konstantin Schmidts Spezialgebiet. Gerade die Lieder des aus Wien stammenden Georg Kreisler sind legendär. In seinen Liedern schwärmte er von seiner Liebe zum Mädchen mit den drei blauen Augen. Oder er stellte fest: Oh, wie schön wäre Wien ohne Wiener. Und ein anderes Mal verblüffte er mit dem Besitz eines Bluntschli.
Während sich also Konstantin Schmidt, virtuos und aufopfernd mit Herrn Kreisler beschäftigt, gräbt Carsten Dittrich in den Untiefen der Literatur und trifft dort auf Karl Valentin, Kurt Tucholsky, Otto Reutter und viele, viele mehr. Er spielt, liest und singt. Ob Sie wollen oder nicht!
Konstantin Schmidt, Pianist, Sänger und Kabarettist, ist unter anderem Preisträger des Potsdamer Chansonfestivals. Carsten Dittrich, studierter Puppenspieler, war mehrfach Publikumsliebling bei Wettbewerben und wurde für seine Theater-Arbeit ausgezeichnet. In Kombination liefern sie einen quirligen Abend mit Liedern und Texten über Dinge, die es gab, die es gibt und die es geben könnte, wenn wir mal dürften, wie wir wollten …
„Tabus kennen Dittrich und Schmidt nicht, billige Witze aber muss man nicht befürchten. (...) Zusammen sind Dittrich und Schmidt ein kongeniales Duo; sie machen formidable Musik, setzen sich in Szene, spielen mit den Wörtern.“ schrieb Baden online

Mehr anzeigen »

http://www.loeffingen.de

Online Ticket

Anmeldung in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald, unter +49(0)7652/1206-30 oder www.reservix.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.