translate translate

"Musik am Berg" - "Ruh´n in Frieden alle Seelen" - Geistliches Konzert zu Allerheiligen/Allerseelen

Informationen

Konzerte in der Feldbergkirche 2017. Auch in diesem Jahr bietet die Konzertreihe „Musik am Berg“ in der Feldbergkirche Verklärung Christi wieder hochkarätige Erlebnisse. Für eine abwechslungsreiche Mischung aus geistlicher und konzertanter Musik sorgen dabei international tätige Künstler aus Freiburg und dem Hochschwarzwald. In drei geistlichen Konzerten bringen Michaela...

Konzerte in der Feldbergkirche 2017. Auch in diesem Jahr bietet die Konzertreihe „Musik am Berg“ in der Feldbergkirche Verklärung Christi wieder hochkarätige Erlebnisse. Für eine abwechslungsreiche Mischung aus geistlicher und konzertanter Musik sorgen dabei international tätige Künstler aus Freiburg und dem Hochschwarzwald. In drei geistlichen Konzerten bringen Michaela Wehrle und Christian Wehrle Werke für Sopran und Orgel zum Klingen. Den Auftakt macht „Ein reines Herz erschaffe mir“ mit Musik zur Fastenzeit und Karwoche. Sommerliche Freude an der Schöpfung versprüht im Juni das Konzert „Erfreue dich, Himmel, erfreue dich, Erde“ mit brillanten Arien und heiterer Orgelmusik. Am Sonntag vor Allerheiligen schließt „Ruh'n in Frieden alle Seelen“ den Bogen mit meditativer Musik zum Themenkreis Tod und Auferstehung den Bogen.Ein „Feuerwerk für Orgel und Trompete“ versprechen Bastian Lohnert (Trompete) und Christian Wehrle (Orgel) am 1. Mai. „Andere Saiten“ sind an Christi Himmelfahrt in einem Solokonzert für Gitarre mit Kassandra Siebel zu erleben. Zwei reine Orgelkonzerte stellen die 1969 erbaute Klais-Orgel in den Mittelpunkt: „Mit Bach auf dem Berg“ spielt Eduard Wagner zum Patrozinium der Kirche Verklärung Christi unter anderem Werke des Großmeisters der barocken Orgelkunst. „Hand in Hand“ und mit bis zu vier Händen und Füßen arbeiten sich Christian Drengk und Annette Fabriz am Tag der Deutschen Einheit durch den Schatz der Orgelmusik aus verschiedenen Epochen.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Spenden werden herzlich erbeten. Parkmöglichkeiten stehen unterhalb der Feldbergkirche an der B 317 und im Parkhaus zur Verfügung. Bei kühlen Temperaturen dürfen sich die Besucher auf eine geheizte Kirche freuen. Veranstalter der Reihe ist die Seelsorgeeinheit östlicher Hochschwarzwald.

Mehr anzeigen »

Karte & Anreise

Karte & Anreise
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben