Neujahrskonzert "WIEN - ST. PETERSBURG"

Informationen

Zumbeschwingten Start ins Neue Jahr 2019 lädt St. Märgen  in den festlichen Kapitelsaal des St. Märgener Kloster-Museums ein: Die Sängerin Györgyi Dombradi undder Pianist Lambert Bumiller möchten die Zuhörer auf eine musikalische Reise nach Wienmitnehmen, ins Herz der k. u. k. Donaumonarchie und ins winterliche Russland,in die glanzvolle Residenz der russischen Zaren. Es erklingen Werke von FranzSchubert, Peter Tschaikowsky, Johann Strauß und vielen anderen. Mit launigenTexten führt Lambert Bumiller durch das bunte Programm. Und beim anschließendenSektempfang kann mit den Künstlern angestoßen werden.

Zum beschwingten Start ins Neue Jahr 2019 lädt St. Märgen am 1. Januar 2019 um 17 Uhr in den festlichen Kapitelsaal des St. Märgener Kloster-Museums ein: unter dem Titel WIEN - ST. PETERSBURG werden die Sängerin Györgyi Dombradi und der Pianist Lambert Bumiller die Zuhörer auf eine musikalische Reise nach Wien mitnehmen, ins Herz der k. u. k. Donaumonarchie und ins winterliche Russland, in die glanzvolle Residenz der russischen Zaren. Es erklingen Werke von Franz Schubert, Peter Tschaikowsky, Johann Strauß und vielen anderen. Mit launigen Texten führt Lambert Bumiller durch das bunte Programm. Und beim anschließenden Sektempfang kann mit den Künstlern angestoßen werden. 

Tickets und Informationen bei der Tourist Info St. Märgen (07652) 1206-8390 und bei allen Vorverkaufsstellen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH oder unter der Ticket-Hotline +49 (0) 7652 - 1206-0.

Mehr anzeigen »

Online Ticket

Anmeldung in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald, unter +49(0)7652/1206-30 oder www.reservix.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.