Schanzenführung an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt

Informationen

Die Hochfirstschanze ist die größte Naturschanze Europas. Seit 1950 stand bzw. steht an der heutigen Stelle im Schmiedsbachtal eine Sprungschanze. Seit 2001 finden dort regelmäßig Weltcup Skispringen statt.

Unser Gästeführer Fiede Edlefsen zeigt Ihnen die Schanze und Sie erfahren alles Wissenswerte über die Anlage. Ein besonderes und unvergessliches Erlebnis ist der Blick auf Neustadt...

Die Hochfirstschanze ist die größte Naturschanze Europas. Seit 1950 stand bzw. steht an der heutigen Stelle im Schmiedsbachtal eine Sprungschanze. Seit 2001 finden dort regelmäßig Weltcup Skispringen statt.

Unser Gästeführer Fiede Edlefsen zeigt Ihnen die Schanze und Sie erfahren alles Wissenswerte über die Anlage. Ein besonderes und unvergessliches Erlebnis ist der Blick auf Neustadt von ganz oben auf dem Anlaufturm.

Bildquelle: Markus Feser

Mehr anzeigen »

Karte

Karte