Sommernachtsserenade

Informationen

Mit diesem Konzert zeigt sich der Kirchenchor St. Peter von einer ganz neuen Seite. Mit leichten, beschwingten und bisweilen feucht-fröhlichen Sommerliedern soll die Atmosphäre einer lauschigen Sommernacht in den festlichen Fürstensaal geholt werden. Mit von der Partie sind 5 junge hoch-professionelle Bläser des ACADEMY BRASS QUINTET aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew, die mit ihren...

Mit diesem Konzert zeigt sich der Kirchenchor St. Peter von einer ganz neuen Seite. Mit leichten, beschwingten und bisweilen feucht-fröhlichen Sommerliedern soll die Atmosphäre einer lauschigen Sommernacht in den festlichen Fürstensaal geholt werden. Mit von der Partie sind 5 junge hoch-professionelle Bläser des ACADEMY BRASS QUINTET aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew, die mit ihren ausgefeilten Arrangements mit den Liedern des Chores korrespondieren und zum Teil auch farbige Kontraste bilden. Die Gesamtleitung hat Lambert Bumiller. Der Eintritt ist frei. Und natürlich wird auch am Ende der Serenade der Sekt nicht fehlen. 

Mehr anzeigen »

Karte

Karte