Straßenfasnet mit Hemdglunkerumzug

Informationen

Für eine Woche wird der Bürgermeister vom Narrenrat entmachtet und die Narren regieren in Löffingen.

Am Nachmittag des Schmutzigen Dunschdigs tragen die Zwanzig-jährigen den Narrenbaum durch die Stadt, begleitet von Stadtmusik, Hansili, Narrenpolizei und Narrenrat.

Am Mailändertor wird dann der Narrenbaum aufgestellt. Spannend ist jedes Jahr die Frage, in wie viel Anläufen die Zugseile...

Für eine Woche wird der Bürgermeister vom Narrenrat entmachtet und die Narren regieren in Löffingen.

Am Nachmittag des Schmutzigen Dunschdigs tragen die Zwanzig-jährigen den Narrenbaum durch die Stadt, begleitet von Stadtmusik, Hansili, Narrenpolizei und Narrenrat.

Am Mailändertor wird dann der Narrenbaum aufgestellt. Spannend ist jedes Jahr die Frage, in wie viel Anläufen die Zugseile gelöst werden. Dies ist nicht immer einfach, da der vorher ausgesuchte Zwanzigjährige ca. 12 m hoch klettern muss.

Anschließend werden die Zwanzigjährigen auf die Laterne vereidigt.

Unter dem Narrenbaum schwören die Zwanzig-jährigen ewige Treue zur Löffinger Fasnet. Damit gehören sie zur großen Narrenfamilie der Löffinger Laternenbrüder.

Am Abend des Schmutzigen Dunschdigs tragen die Hästräger der Löffinger Fasnet ein "Fasnachtsschauspiel" vor der Zunftstube (Maienländertor) um 18 Uhr vor.

Der Hemdglunkerumzug startet danach um 19 Uhr.

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.