Theater im Kurhaus: Auf ein Neues - von Antoine Rault

Informationen

Theater im Kurhaus: Auf ein Neues - von Antoine Rault

Mit: Marion Kracht, Daniel Morgenroth, Emma Henrici

Produktion: Theatergastspiele Kempf

Die alleinerziehende Powerfrau Catherine (M. Kracht) hat eine beachtliche Karriere gemacht. Weniger erfolgreich ist sie als Mutter: Ihre aufmüpfige 14-jährige Tochter Sarah (E. Henrici) fühlt sich vernachlässigt und unterdrückt. An Heilig Abend...

Theater im Kurhaus: Auf ein Neues - von Antoine Rault

Mit: Marion Kracht, Daniel Morgenroth, Emma Henrici

Produktion: Theatergastspiele Kempf

Die alleinerziehende Powerfrau Catherine (M. Kracht) hat eine beachtliche Karriere gemacht. Weniger erfolgreich ist sie als Mutter: Ihre aufmüpfige 14-jährige Tochter Sarah (E. Henrici) fühlt sich vernachlässigt und unterdrückt. An Heilig Abend stolpert Catherine über den abgerissenen Penner Michel (D. Morgenroth), der sich vor der Kälte in das Treppenhaus geflüchtet hat, und wirft ihn erbarmungslos wieder hinaus. Sarah ist empört. Sie beschimpft ihre Mutter als herzloses Monster, das zu keiner Liebe, geschweige denn Nächstenliebe fähig sei.

Daraufhin lädt Catherine den Clochard kurzerhand ein, Weihnachten gemeinsam mit ihr und ihrer Tochter zu feiern. Schließlich ist es ja das Fest der Liebe! Als Catherine versucht, dem heruntergekommenen, ehemaligen Informatiker Michel zu helfen und ihn wieder in die Geschäftswelt zu integrieren, bemerkt sie, dass nicht so sehr Michel, sondern sie selbst sich durch die Konfrontation mit der völlig gegensätzlichen Lebenseinstellung verändert.

Antoine Rault, der zu den interessantesten und erfolgreichsten
Theaterautoren Frankreichs gehört, zeigt in dieser durch vielschichtig gezeichnete Charaktere und geschliffene Dialoge bestechenden Komödie, wie man durch eine unerwartete Begegnung etwas über sich
selbst lernen kann.

Tickets erhältlich bei allen Tourist- Informationen der HochschwarzwaldTourismus GmbH, bei allen Reservix- VVK- Stellen sowie unter Telefon:07652-1206-8125

33 €/ 29,50 €/ 25 €/ 21 €/ 15 €/ Schüler + Studenten 4 €/ jeweils zzgl. Verkaufs- undSystemgebühr.

Die Hochschwarzwald-Card berechtigt zum freien Eintritt. Plätze nachVerfügbarkeit an der Abendkasse.

Mehr anzeigen »

http://www.hochschwarzwald.de

Online Ticket

Infos, Tickets und Abo unter +49(0)7652-1206-8125 oder unter www.hochschwarzwald.de

Karte

Karte