translate translate

Theater im Kurhaus: ONKEL TOMS HÜTTE - Schauspiel mit Musik

Informationen

ONKEL TOMS HÜTTE

Schauspiel mit Musik

Mit: Ron Williams, Stephanie Marin u. a.

Produktion: Theatergastspiele Kempf

Tom Rutherford stammt aus der Southside von Chicago. Er war früher Straßengangmitglied, ist jetzt Sozialpädagoge und betreibt im Gefängnis einer mittelamerikanischen Großstadt ein kleines Theater, dem er den Namen „Onkel Toms Hütte“ gegeben hat. Nicht nur, weil Tom den...

ONKEL TOMS HÜTTE

Schauspiel mit Musik

Mit: Ron Williams, Stephanie Marin u. a.

Produktion: Theatergastspiele Kempf

Tom Rutherford stammt aus der Southside von Chicago. Er war früher Straßengangmitglied, ist jetzt Sozialpädagoge und betreibt im Gefängnis einer mittelamerikanischen Großstadt ein kleines Theater, dem er den Namen „Onkel Toms Hütte“ gegeben hat. Nicht nur, weil Tom den gleichen Namen trägt, sondern weil er dort schon seit mehr als einem Jahrzehnt – Jahr für Jahr – die gleiche Geschichte zur Aufführung bringt: Harriet Beecher Stowes  ONKEL TOMS HÜTTE.

Auch dieses Jahr schlüpfen unter Toms Anleitung wieder vier junge inhaftierte Amerikaner unterschiedlicher Herkunft in die Rollen der verschiedenen Roman-Charaktere. Sie verkörpern nicht nur das frühere Sklavenelend, die Gefangenen tragen auch ihre eigenen Geschichten und Songs vor – denn die altbekannten Missstände sind auch heute noch zu spüren.

Mit den Mitteln und der Erzählweise des zeitgenössischen Theaters beleuchtet ONKEL TOMS HÜTTE allgegenwärtige Themen wie Ausbeutung, Menschenwürde und Emanzipation. Getreu der Brecht-Maxime "Theater ist Aufklärung zum Zweck der Unterhaltung" werden Roman-Ausschnitte mit Alltagsszenen collagiert, die in der Gegenwart spielen.

Mit Songs wie "Go down Moses", "Bridge Over Troubled Water", "Lean On Me" u. v. m. reicht das musikalische Spektrum des Abends von traditionellen Gospels und Spirituals, über Lieder aus der Bürgerrechtsbewegung bis hin zu neuen Songs, die Ron Williams eigens für dieses Stück komponiert hat.    

Tickets erhältlich bei den Tourist-Informationen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, bei allen Reservix-VVK-Stellen sowie unter Telefon: 07652-1206-8125.

Erwachsene: € 33 / € 29,50 / € 25 / € 21 / € 15, Schüler + Studenten € 4, Preise zzgl. Verkaufs- und Systemgebühr.

Die Hochschwarzwald-Card berechtigt zum freien Eintritt. Plätze nach Verfügbarkeit an der Abendkasse. 

Mehr anzeigen »

http://www.hochschwarzwald.de

Online Ticket

Infos, Tickets und Abo unter +49(0)7652-1206-8125 oder unter www.hochschwarzwald.de

Karte & Anreise

Karte & Anreise
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben