Theater im Kurhaus: Wunschkinder - Schauspiel von Lutz Hübner & Sarah Nemitz

Informationen

Theater im Kurhaus: WUNSCHKINDER - ein Schauspiel von Lutz Hübner & Sarah Nemitz - das erfolgreiche Autorenduo von FRAU MÜLLER MUSS WEG

Einführungsvortrag: 19:15 Uhr.

Mit: Martin Lindow, Ulla Wagner, Claudia Wenzel, Lukas Schöttler, Josepha Grünberg, Katharina Heyer

Regie: Volker Hesse

Produktion: EURO-STUDIO Landgraf

ELTERN WERDEN IST NICHT SCHWER, ELTERN SEIN ...

Bettine (U. Wagener) und...

Theater im Kurhaus: WUNSCHKINDER - ein Schauspiel von Lutz Hübner & Sarah Nemitz - das erfolgreiche Autorenduo von FRAU MÜLLER MUSS WEG

Einführungsvortrag: 19:15 Uhr.

Mit: Martin Lindow, Ulla Wagner, Claudia Wenzel, Lukas Schöttler, Josepha Grünberg, Katharina Heyer

Regie: Volker Hesse

Produktion: EURO-STUDIO Landgraf

ELTERN WERDEN IST NICHT SCHWER, ELTERN SEIN ...

Bettine (U. Wagener) und Gerd (M. Lindow) haben ein Problem: Ihr Sohn Marc (L. Schöttler), der vor ein paar Monaten mit Ach und Krach sein Abi geschafft hat, hängt seitdem zuhause rum und macht nichts als schlafen, fernsehen und Party. Das treibt besonders Vater Gerd zur Weißglut. Doch Druck hilft nicht. Aber ganz raushalten, wie es Bettines alleinerziehende Schwester  Katrin (C. Wenzel) vorschlägt, ist auch keine Lösung.


Dann lernt Marc Selma (J. Grünberg) kennen, die in puncto Zielstrebigkeit sein genaues Gegenteil ist: Sie holt ihr Abi nach, hat zwei Jobs und kümmert sich auch noch um ihre psychisch labile Mutter. Marc und Selma werden ein Liebespaar. Endlich scheint es aufwärts zu gehen mit Marcs Antriebskraft. Doch als Selma schwanger wird, gerät das Leben von Kindern und Eltern aus der Bahn...

"Wunschkinder" ist noch keine zwei Minuten alt, da sind die Zuschauer bereits mitten drin im Nervenspiel […] der Generationen, von denen die Autoren pointiert erzählen."
S. Westernstroer, WAZ, 31.5.2016.

"Wunschkinder": Gute Unterhaltung und reichlich Stoff
zum Nachdenken."

R. Stockamp, . Wolfsburger Allgemeine Zeitung, 11.1.2019.

Tickets erhältlich bei allen Tourist- Informationen der HochschwarzwaldTourismus GmbH, bei allen Reservix- VVK- Stellen sowie unter Telefon:07652-1206-8125

34 €/ 29,50 €/ 26 €/ 22 €/ 15 €/ Schüler + Studenten 4 €/ jeweils zzgl. Verkaufs- undSystemgebühr.

Die Hochschwarzwald Card berechtigt zum freien Eintritt. Plätze nachVerfügbarkeit an der Abendkasse.

Mehr anzeigen »

http://www.hochschwarzwald.de

Online Ticket

Infos, Tickets und Abo unter +49(0)7652-1206-8125 oder unter www.hochschwarzwald.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.