Wanderung des Schwarzwaldvereins - "Große Feldbergtour"

Informationen

Mit dem Auto fahren wir zum Feldbergpass (Parken Grafenmatt) und wandern zur Feldbergbahn. Von dort aus geht es den abenteuerlichen Felsenweg mit Blick auf den Feldsee zum Grüble und weiter zum "Höchsten", abseits der Hauptwanderrouten. Auf dem einsamen Naturlehrpfad erreichen wir die Baldenweger Hütte, unsere Einkehrmöglichkeit, bevor wir auf dem Feldbergsteig zum Feldsee und zum...

Mit dem Auto fahren wir zum Feldbergpass (Parken Grafenmatt) und wandern zur Feldbergbahn. Von dort aus geht es den abenteuerlichen Felsenweg mit Blick auf den Feldsee zum Grüble und weiter zum "Höchsten", abseits der Hauptwanderrouten. Auf dem einsamen Naturlehrpfad erreichen wir die Baldenweger Hütte, unsere Einkehrmöglichkeit, bevor wir auf dem Feldbergsteig zum Feldsee und zum Ausgangspunkt zurückwandern. Führung: Corinna Hemmann.

Rucksackverpflegung für unterwegs, gute bis sehr gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich; Festes Schuhwerk und Wanderstöcke empfohlen.

Treffpunkt: Kurhaus Lenzkirch Strecke: ca. 15,5 km Gehzeit: 5 Std. Schwierigkeitsgrad: schwer Höhenmeter: 550 m Auf- und Abstieg Kosten: frei Anmeldung: bis 18. Oktober erforderlich unter Tel. +49 (0)178 2602931

Mehr anzeigen »

Anmeldung bis 18. Oktober erforderlich unter Tel. +49 (0)178 2602931.

Karte

Karte