Wanderung mit dem Wilderer "Lochheiri"

Informationen

Die Wanderung mit dem Wilderer Lochheiri beginnt im Muchenland und führt uns über den Pirschpfad und den Wanderweg um den kleinen Habsberg. Auf halber Strecke blicken wir in das Schwarzatal mit Sicht auf die Alpen. Weiter geht es am Schluchseeblick vorbei und wieder ins Wilderergebiet am Hubertusweg. 

Während sie mit dem Lochheiri ein Wilderer Vesper zu sich  nehmen erfahren sie alles über die Legenden des bekannten Blasiwäler Wilderers "Lochheiri".

Enthaltene Leistungen:         

- geführte Wanderung mit ortskundigem Wanderguide als Wilderer         Lochheiri

- inklusive Wilderer Vesper ( Überaschungsgeschenk, 1 Paar Landjäger, Schluchseer Bergkäse, 1 Scheibe Lochheiribrot), im Kinderpreis enthalten (Überaschungsgeschenk, ein Paar Wiener, 1 Scheibe Lochheiribrot)                                 

Treffpunkt ist der Wanderparkplatz Muchenland (von Schluchsee über die Staumauer), 15 Minuten vor Start. Bitte denken Sie an ein Getränk und festes Schuhwerk.

Strecke ca. 6 km, reine Gehzeit 1,5 Stunden, Höhenmeter ca. 80 m, Schwierigkeit leicht

Anmeldung (bis 16 Uhr am Vortag der Veranstaltung) in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald, weitere Informationen unter +49 (0) 7652/1206-30

Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften, bitte bringen Sie einen eigenen Mundschutz mit. 

Mehr anzeigen »

Anmeldung in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.