Wanderung zum Holzer Kreuz

Informationen

Zunächst laufen wir zum idylisch gelegenen Dorf Herrenschwand, wo wir die Rund-Tour über das Holzer-Kreuz beginnen. Vorbei am Hochgescheid, Sattelwasenhütte, Dornwasen, um den Schneckenkopf erreichen wir das Holzer Kreuz. Bis dahin begleiten die Wanderer prächtige Ausblicke ins Wiesental, Belchengebiet , auf die Stadt Schönau und sogar zum Feldberg. 

Beim Holzer Kreuz wird Mittagsrast gemacht. Der Rückweg verläuft mäßig ansteigend zurück nach Herrenschwand. Hier gibt es eine Einkehr im Gasthaus Waldfrieden. Mit dem Linien-Bus fahren wir um 15:55 Uhr zurück zum Ausgangspunkt Hochkopfhaus. 

Treffpunkt: Kurhaus Wehratal/Tourist-Information Strecke: 16 km Höhenmeter: 250 m. Gehzeit: 5 Std. Rückkehr: 16 Uhr Kosten: frei Schwierigkeit: mittel Anmerkung: Anfahrt mit dem Privat-PKW zum Parkplatz Hochkopfhaus, festes Schuhwerk, KONUS Gästekarte erforderlich für Rückfahrt, Rucksackverpflegung Anmeldung: erforderlich bis 16 Uhr am Vortag bei allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald unter Tel: +49(0)7652/1206-30  

Bitte beachten Sie aktuell geltende Verhaltensregeln:

  • die Teilnehmerzahl ist begrenzt
  • eine Anmeldung ist erforderlich
  • Abstand halten, mindestens 1,5 - 2 m
  • den Anweisungen des Wanderführers ist Folge zu leisten
  • bitte nehmen Sie einen Mund-Nasenschutz für engere Weg-Passagen oder Linienbusfahrten mit
  • Niesen oder husten in die Armbeuge
  • gewohnte Begrüßungsrituale, wie Händeschütteln und Umarmungen etc., vermeiden            
Mehr anzeigen »

Anmeldung erforderlich (bis 16 Uhr am Vortag) bei allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald unter Tel: +49(0)7652/1206-30

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.