"Wipfelwärts" - den Wald neu entdecken - Ausstellung "Wipfelwärts"

Informationen

Unter dem Titel „Wipfelwärts – den Wald neu entdecken“ startet das Schwarzwaldhaus der Sinne ab 5. August 2018 in eine neue, mehrwöchige Aktion, die sich passend zu den seit kurzem stattfindenden Waldbaden-Touren mit dem umfassenden Thema Wald beschäftigt. Krönender Abschluss der Aktionswochen ist das Wochenende 15./16. September, an dem bundesweit die Deutschen Waldtage...

Unter dem Titel „Wipfelwärts – den Wald neu entdecken“ startet das Schwarzwaldhaus der Sinne ab 5. August 2018 in eine neue, mehrwöchige Aktion, die sich passend zu den seit kurzem stattfindenden Waldbaden-Touren mit dem umfassenden Thema Wald beschäftigt. Krönender Abschluss der Aktionswochen ist das Wochenende 15./16. September, an dem bundesweit die Deutschen Waldtage stattfinden. Kunstprojekte, Vorträge, historische Waldführungen, Basteln mit Naturmaterial, Naturschutzerlebnis, Yoga im Wald, mehrere Waldbaden-Touren und vieles mehr gehören zum Angebot, das an diesem Wochenende im Wald am Schlüchtsee geboten ist.

Den Beginn markiert die Vernissage der parallel stattfindenden Ausstellung „Wipfelwärts“, die von der Fotogruppe um Klaus Hansen gestaltet wird. Hier finden sich vielerlei differenzierte Ein- und Ausblicke rund um das Thema Wald. Durch die verschiedenen Perspektiven eines jeden Fotografen entsteht eine ganz eigentümliche Waldwelt, die zu eigenen neuen Blickweisen inspiriert. Die Ausstellung ist voraussichtlich bis zum 20. Oktober im Schwarzwaldhaus der Sinne kostenfrei zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen. 

Informationen unter Tel.: +49(0)7748/52048.

Mehr anzeigen »

http://www.schwarzwaldhausdersinne.de

Karte

Karte