translate translate

Workshop - Sepiaguss

Informationen

Sepiaguss – eine alte afrikanische Technik zur Herstellung von Schmuck ab 12 Jahren.

Beim Sepiaguss handelt es sich um eine alte Goldschmiedetechnik die vor allem in Afrika sehr hohe Verbreitung hat und dort auch heute noch für das Herstellen kleiner Schmuckobjekte genutzt wird. Das leicht zu bearbeitende Grundmaterial (der Sepiaschulp) wird zu kleinen Gussformen geschnitzt, die mit...

Sepiaguss – eine alte afrikanische Technik zur Herstellung von Schmuck ab 12 Jahren.

Beim Sepiaguss handelt es sich um eine alte Goldschmiedetechnik die vor allem in Afrika sehr hohe Verbreitung hat und dort auch heute noch für das Herstellen kleiner Schmuckobjekte genutzt wird. Das leicht zu bearbeitende Grundmaterial (der Sepiaschulp) wird zu kleinen Gussformen geschnitzt, die mit flüssigem Zinn ausgegossen werden. So entstehen dreidimensionale Schmuckobjekte, die mit Feilen und Schleifpapier weiterverarbeitet und in Anhänger oder Broschen verwandelt werden.
Workshop A:       Mittwoch, 04. Oktober, 19-20.30 Uhr
Workshop B:       Mittwoch, 25. Oktober, 19-20.30 Uhr
Workshop C:       Mittwoch, 08. November, 19-20.30 Uhr
Kursgebühr:        12 € (inkl. Material)
Kursleitung:        Bernhard Mark

Mehr anzeigen »

http://www.Kunstwerkstattt.info

Kunstwerkstatt Kolleg St. Blasien e.V., Fürstabt-Gerbert-Straße 14, 79837 St. Blasien. Tel. +49(0) 7672/ 27238

Karte & Anreise

Karte & Anreise
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben