Zum wildromantischen Zweribach-Wasserfall auf den Spuren der Vergangenheit

Informationen

Unsere Tour führt uns mit dem Wanderführer vom Ort über die Rankmühle, Gutacher Halde zum Hohwartfelsen. Hier genießen wir den Überblick über den urigen Bannwald Zweribach. Der Weg führt uns über die Hirschbachwasserfälle zu den Zweribachwaserfällen. Nach einer kleinen Vesperpause wandern wir über die Martinswand zum Gschwanderdobel. DenWanderrucksack gepackt mit Eindrücken und...

Unsere Tour führt uns mit dem Wanderführer vom Ort über die Rankmühle, Gutacher Halde zum Hohwartfelsen. Hier genießen wir den Überblick über den urigen Bannwald Zweribach. Der Weg führt uns über die Hirschbachwasserfälle zu den Zweribachwaserfällen. Nach einer kleinen Vesperpause wandern wir über die Martinswand zum Gschwanderdobel. DenWanderrucksack gepackt mit Eindrücken und vielen Informationen wandern wir aussichtsreich über denKapfenberg zurück nach St. Märgen. 

Treffpunkt: Tourist-Information St. Märgen, Strecke: 11 km, Höhenmeter: 420 m, Gehzeit: 4 Std., Rückkehr: 15.30 Uhr, Kosten: Erw. 7 € inkl. kleinem Vesper, Anmerkung: Geführte anspruchsvolle Wanderung! Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich! Mindestteilnehmerzahl 5 Personen, Anmeldung: erforderlich (bis 09.30 Uhr am Veranstaltungstag) in allen Tourist- Informationen im Hochschwarzwald oder unter +49(0)7652/1206-30, Schwierigkeitsgrad: schwer        

Mehr anzeigen »

Anmeldung (bis 09.30 Uhr am Veranstaltungstag) in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald oder unter+49(0)7652/1206-30.

Karte

Karte