translate translate

Wanderpass & Urlaubstagebuch

„Augen auf“ heißt es auf den Hochschwarzwälder Premiumwanderwegen. Denn auf jedem Weg ist eine Stempelstelle in Form einer Kuckucksuhr zu finden. Diese bieten die Möglichkeit, die Wanderungen per Stempel im Hochschwarzwälder Wanderpass zu dokumentieren.

Ab dem dritten Stempel im Hochschwarzwälder Wanderpass erhält man eine Urlaubserinnerung in einer der Tourist-Informationen im Hochschwarzwald.

Und so einfach geht's

  1. Ausschau halten und Stempelstelle finden
  2. Tür öffnen und Wanderpass an der entsprechenden Stelle unter den Stempel legen
  3. Stempel nach unten drücken
  4. Ab dem dritten Stempel eine Urlaubserinnerung auf einer Tourist-Information im Hochschwarzwald abholen
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben