Wanderwoche der Bergwelt Todtnau 29. September bis 4. Oktober 2019

Unser Wanderprogramm umfasst eine abwechslungsreiche und erlebnisreiche Wanderwoche mit vielen tollen Erlebnissen, die lange in Erinnerung bleiben. Lassen Sie sich von unseren tollen Highlights überraschen.

29.09.2019 | Abendwanderung durch Todtnauberg auf dem Martin-Heidegger-Weg |

Nachdem wir im Laufe des Sonntages in der Bergwelt Todtnau eingetroffen sind, lernen wir uns auf einer kleinen Abendwanderung gegenseitig kennen. Zudem erwartet uns das Willkommensgeschenk. 

30.09.2019 | Lebküchlerweg in Todtmoos |

Vom Hochkopfhaus bei Todtmoos führt uns der Lebküchlerweg rund um das herrliche Todtmooser Tal. Im Ort Todtmoos-Strick kehren wir zum gemeinsamen Mittagessen im Hotel Schwarzwaldgasthof Rößle ein. In Vordertodtmoos verlassen wir kurz den Wanderweg, um uns die historische Wallfahrtskirche anzusehen. Hier wartet auf uns eine kleine Überraschung, ehe wir bergauf Richtung Hochkopfhaus wandern. 

01.10.2019 | Zum Sonnenaufgang auf den Belchen |

Die heutige Wanderung ist das Highlight dieser Wanderwoche. Gemeinsam fahren wir in der Frühe mit einem Extra-Shuttle zur Talstation der Belchen-Seilbahn. Dort angekommen wandern wir mit Stirnlampen die alte Fahrstraße zum Belchengipfel hinauf. Dort erleben wir auf dem Belchen den herrlichen Sonnenaufgang. Bei guter Sicht haben Sie einen Panoramablick bis zu den Alpen. Anschließend laufen wir über Aitern zurück in das Wiesental nach Utzenfeld, wo uns im Café der „Konfitürenmanufaktur Alfred Faller GmbH“ ein umfangreiches Frühstücksbuffet erwartet. Die Rückfahrt erfolgt anschließend von Utzenfeld mit dem öffentlichen Nahverkehr.

02.10.2019 | Typisch Schwarzwald |

Gemeinsam laufen wir zur längsten Bankliege der Welt zum Gipfel des Stübenwasens hinauf. Dort erwartet uns eine grandiose Aussicht auf Todtnauberg und das Wiesental. Anschließend kehren wir zu Kaffee und Kuchen in das Berggasthaus Stübenwasen ein. Der Wirt hat für uns schon eine leckere traditionelle Schwarzwälder Kirschtorte vorbereitet. Nach der Einkehr laufen wir durch bunte Herbstwälder zur Klusenbrücke im idyllischen Holzschlagbachtal, bevor wir zum Radschert zurückkehren.

03.10.2019 | Auf urigen Pfaden unterwegs |

Wir fahren mit dem Bus auf den Feldberg zum Hebelhof. Oberhalb der Wiesequelle führt uns ein schmaler und uriger Pfad hinauf zum Silberberg, wo uns eine überwältigende Aussicht erwartet. Auf dem Weg ist unsere Trittsicherheit gefragt. Weiter wandern wir über das Bernauer Kreuz und den Mauswald nach Todtnau. Auf dem Marktplatz angekommen kehren wir gemeinsam in die Pizzeria Bella Italia ein. 

04.10.2019 | Bunte Herbstwälder und geselliger Abschlussabend |

Gemeinsam wandern wir zum Todtnauer Wasserfall, dem Naturhighlight der Bergwelt Todtnau. Über den Ort Aftersteg wandern wir zum Weiler Hasbach. Hier haben wir eine schöne Aussicht auf den Todtnauer Wasserfall. Wir gelangen über einen Wanderweg durch bunte Herbstwälder über die Hasbacher Höhe und den Franzosenberg nach Muggenbrunn. Zum Abschluss der Wanderung werden wir im Campingstüble einkehren. Die Rückfahrt erfolgt von hier mit dem Bus nach Todtnauberg. 

calendar

Anmeldung

Anmeldung per Formular, in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald oder unter +49(0)7652 1206 30.

Anmeldeschluss 26.09.2019


Ausfüllen Online Formular.