Ein Ziel für neue Lebenskraft

Neue Wege finden im Hochschwarzwald

Pilgern & Kirchenkultur entdecken

In der Natur zur Ruhe kommen und beim achtsamen Wandern neue Kräfte wecken. Erlebe eine erholsame Zeit fernab des Alltags - auf den Pilgerwegen im Hochschwarzwald. Entdecke uralte Hofkapellen, halte inne und finde dein Ziel in Wallfahrtsorten oder historisch bedeutsamen Klosterkirchen

Zu den schönsten Kapellen & Kirchen

Pilgerwege im Hochschwarzwald

Wandern Sie zu traumhaft gelegenen historischen Stätten sowie Wallfahrtsorten und besichtigen Sie dabei alte Kapellen und Kirchen auf den idyllischen Pilgerwegen. Ein Highlight ist der Hochschwarzwald Jakobusweg, welcher über das Höllental hinauf in den Schwarzwald führt. 

"Es kommt niemals ein Pilger nach Hause, ohne ein Vorurteil weniger und eine neue Idee mehr zu haben."
(Thomas Morus)

Romantisches Kleinod

Kapellen

Mach dich auf zu jahrhundertealte Hofkapellen, geschmückt mit bäuerlicher Kirchenkunst und Kapellen an malerisch gelegenen Orten, wie die Wittlisberger Kapelle in Häusern. 

Wallfahrtsorte & Gedenkstätten

Saig Hierakreuz

Denkmal

Hierakreuz

Aufschrift Fullbergerkreuz

Denkmal Titisee-Neustadt

Fullbergkreuz

Wallfahrtskirche_Nordansicht

Kirche Todtmoos

Barocke Wallfahrtskirche

Wallfahrtskirche 'Witterschnee bei Löffingen

Kirche Löffingen

Wallfahrtskirche Witterschnee

Mariensäule

Denkmal Lenzkirch

Mariensäule

Pfarrkirche Peter und Paul 1

Kirche St. Peter

Barockkirche St. Peter

Kirche

Kirche St. Märgen

Klosterkirche Mariä Himmelfahrt

Balzer Hergott

Gedenkstätte

Balzer Hergott

Wallfahrtsstätten und sakrale Kunst

Kirchen & Klöster

Entdecke historische Wallfahrtsorte wie die Domstadt St. Blasien oder die Klosterkirchen in Todtmoos, St. Peter oder St. Märgen. Auch das Münster St. Jakobus in Neustadt wartet mit ungeahnten Schätzen auf. 

Inspiration für deine Pilgertour

Reisemagazin

Der Weg ist das Ziel - Im Reisemagazin findest du spannende Tipps und Erfahrungsberichte zu außergewöhnlichen Bräuchen, Pilgertouren und besonderen Kraftorten.