Für Spätzünder und Nachzügler

Flutlichtfahren im Hochschwarzwald

Abhängig von der Jahreszeit verschwindet die Sonne schon am Nachmittag hinter der Bergspitze und mit ihr das natürliche Licht. Wenn Sie auch nach der Dämmerung den Abhang befahren möchten, nach dem späten Feierabend noch einmal auf die Piste wollen oder sogar Ski fahren im Dunkeln ganz besonders mögen, dann ist das Flutlichtfahren genau das Richtige für Sie! Fahren Sie trotz Finsternis die gut beleuchtete Piste entlang und genießen Sie denselben Komfort wie tagsüber. Anschließend treffen Sie sich zum gemeinsamen Après-Ski in den gemütlichen Hütten am Abhang.