Heimatsommer Schon mal unsere Niagarafälle gesehen?

Unsere Niagarafälle Tosendes Naturdenkmal

Ein leises Summen im Ohr.

Das zum Zischen wird. Dann – deutlich wahrnehmbar – zum Rauschen. Immer lauter. Wer sich ihm durch den alten Buchenwald nähert, hört schon von Weitem, dass etwas Großes zwischen den Bäumen warten muss. Ein polterndes Wesen, das seit der letzten Eiszeit hier haust. Der Todtnauer Wasserfall.

Video Niagara Fälle
Todtnauer Wasserfall 1
Todtnauer Wasserfall 3



Von hoch droben am Feldberg kommt der Stübenbach, der hier 97 Meter tief zu Tal stürzt. In einem der höchsten Wasserfälle Deutschlands. Einem geschützten Naturdenkmal. Unterhalb der 60 Meter hohen Hauptstufe locken Felsen, Bänke und Himmelsliegen. Augen schließen und Sonne tanken. Die feine Gischt auf der Haut spüren, dem Tosen zuhören.

Pfade und Stege führen auf beiden Seiten der Sturzbäche steil hinauf ins malerische Hochtal von Todtnauberg. Vor Jahrhunderten machte der Abbau von Silbererz die Gegend erst wohlhabend und dann bitterarm, als der Ertrag ausblieb. Doch die Hochschwarzwälder kämpften sich durch, mit Erfindergeist und Beharrlichkeit.

Ausdauer kommt auch den Wandersleuten auf dem Wasserfallsteig zupass. 12 Kilometer quer durch die Bergwelt Todtnau, vom Feldbergpass bis nach Todtnauberg. Pures Genusswandern – und jede Menge plätscherndes Nass.





card-white

Hochschwarzwald Card






Hochschwarzwald Card
Hochschwarzwald Card Unterkünfte

*Gemäß der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg kann es hierbei auf unbestimmte Zeit zu Einschränkungen kommen. 

blackforest-house

Weitere Heimat-Orte