Eine Seerundfahrt am Titisee - der perfekte Familienausflug.

Titisee mit Kindern: Die besten Tipps

Die schönsten Ausflugsziele mit Abkühlung am Titisee
16.04.2024

Als wohl bekanntester See im Schwarzwald ist der Titisee ein ideales Reiseziel für einen Kurztrip oder auch längeren Familienurlaub. Gerade wenn sich an Sommertagen die Hitze in den Städten und Tälern staut bietet der See eine perfekte Abkühlung, sei es am Ufer, auf oder im Wasser. Doch wo gefällt es Kindern am Titisee oder in der näheren Umgebung am besten? Wo kann man baden gehen? Hier findet ihr Tipps für eine schöne Familienzeit am Titisee.

1 | Abkühlung im berühmten Schwarzwaldsee

Wer Erfrischung im Sommer sucht, findet an der Badestelle am Titisee die ersehnte Abkühlung. Entspannt euch auf der großen Liegeweise am Seeufer oder in einem der Strandkörbe auf der großen Sandfläche und kühlt euch im frischen klaren Wasser des weltbekannten Bergsees Titisee ab. In der Strandbude werden leckere Köstlichkeiten, sowie kalte Getränke und verschiedene Eissorten angeboten. Neben einem Kleinkinderbecken gibt es auch zwei Beachvolleyballfelder, Tischtennisplatten und einen Spielplatz. Hier ist Familienspaß garantiert! Parkplätze für euren Ausflug an die Badestelle findet ihr am Bahnhof Titisee oder direkt gegenüber des Strandbads (hier gibt es allerdings nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen). Von Bahnhof Titisee erreicht ihr die Badestelle zu Fuß in ca. 15 Minuten.  

2 | Sportliche Erfrischung am Windgfällweiher

Entdeckt Stand Up Paddling (kurz: SUP) auf dem malerischen Windgfällweiher! Egal ob ihr SUP das 1. Mal testet oder schon viele Male auf dem Board standet, jung oder alt, hier kommen alle in den Genuss einer sportlichen Abkühlung an heißen Tagen. Inmitten der Idylle aus Schwarzwaldtannen und Bergpanorama kann auf dem Windgfällweiher um die Wette gepaddelt werden. Während die älteren Kinder versuchen auf dem Brett das Gleichgewicht zu halten können die jüngeren im Strandbad plantschen. Der SUP Verleih ist im Strandbad und Parkplätze sind direkt am Weiher. Für die Stärkung nach einem langen Tag am See ist die Köhlerei die perfekte Anlaufstelle für euch. Das Restaurant ist direkt am Weiher gelegen und bietet regionale Köstlichkeiten an.

P.S. Im Sommer kann es hier schnell voll werden. Falls ihr also am Windgfällweiher keinen Parkplatz mehr findet, könnt ihr auch auf den nah gelegenen Schluchsee ausweichen. 

3 | Kühle Brise auf dem Hochfirst

Mit seinen 1192 Metern zählt der Hochfirst zu den höchsten Gipfeln des Schwarzwaldes. Vom Gipfel des Hochfirsts aus genießt ihr eine eindrucksvolle Aussicht auf den Feldberg und auf den Titisee. Die kühle Brise sorgt für eine schöne Abkühlung an heißen Tagen. Der ideale Spot für ein gemeinsames Familienpicknick bei Sonnenuntergang! Für dieses besondere Picknick-Erlebnis findet ihr regionale Produkte in unseren Hofläden im Hochschwarzwald. Parkplätze befinden sich beim Berggasthaus Hochfirst. Von dort sind es nur wenige Meter bis zum Aussichtspunkt. Den Hochfirst erreicht ihr über die Auffahrt bei Neustadt. 

4 | Ahoi - Seerundfahrten am Titisee

Erlebe gemeinsam mit deiner Familie eine unvergessliche Seerundfahrt auf dem Titisee! Lausche den Anekdoten des Kapitäns über die Region und erfahre mehr über die faszinierende Geschichte des Titisees. Die Kinder haben in der Zeit viel zu schauen und lassen sich die "Seeluft" um die Nase wehen. 
Vom Parkplatz am Bahnhof in Titisee seid ihr in nur wenigen Gehminuten an der Seestraße und am Ufer des Titisees, wo ihr ins Boot steigen könnt. Dort gibt es auch Bootsverleiher, die Tret- oder Ruderboote anbieten. 

P.S. Die perfekte Stärkung nach der Seerundfahrt findet ihr im Heimathafen oder anderen Cafés und Restaurants direkt an der Seepromenade. Hier erwarten euch kühle Getränke, Snacks und leckeres Eis. 

5 | Abkühlung in der Schlucht - Der Heimatpfad Hochschwarzwald 

In Hinterzarten, einem benachbarten Ort, startet der Heimatpfad Hochschwarzwald. Von Titisee aus ist Hinterzarten in nur wenigen Minuten mit dem Zug erreichbar. Der Wanderweg führt durch das idyllische Löffeltal und die Ravennaschlucht vorbei an einigen Hochschwarzwälder Kulturdenkmäler wie beispielsweise historische Mühlen. Der Pfad ist leicht zugänglich und bietet zahlreiche Gelegenheiten zum Rasten und Picknicken inmitten der Natur. Kinder können auf dem Weg spannende Entdeckungen machen und sich an den kühlen Gewässern erfrischen. 

P.S. Im Hofgut Sternen  könnt ihr in der GlasManufaktur den Glaskünstlern bei der Herstellung von einzigartigen Kunstwerken über die Schulter schauen. Anschließend habt ihr die Möglichkeit im Restaurant des Hofgut Sternen traditionelle Schwarzwälder Köstlichkeiten zu genießen. 

6 | Die passende Unterkunft - familienfreundliche Gastgeber:innen am Titisee

Der perfekte Familienurlaub braucht die perfekte Unterkunft! Am Titisee wurden bereits vier Unterkünfte als familienfreundlich ausgezeichnet. Neben dem Haberjockelshof und dem Bühlhof in Waldau wurden auch der Balzenhof und das Lorenzenhäusle ausgezeichnet. Entdecke außerdemn noch viele weitere Gastgeber:innen, die Familien am Titisee herzlich Willkommen heißen. 

Mehr Informationen

  • Familienfreundliche Unterkünfte
    Finde die ideale Unterkunft für die gesamte Familie im Hochschwarzwald. Von Urlaub auf dem Bauernhof bis hin zur großen Unterkunft für einen Mehrgenerationenurlaub - hier wird jeder fündig!
     
  • Kinderferienprogramm
    Es vergeht kein Tag bei uns im Hochschwarzwald, an dem es nichts Spannendes zu erleben gibt! Für die Kleinen sowie für die Großen gibt es auch bei Veranstaltungen für die ganze Familie tolle Dinge zu erleben.