Schwarzwald-Buchmesse in Hinterzarten ab 19. April - Tickets sind ab sofort erhältlich

Zum zweiten Mal findet im Kurhaus Hinterzarten die Schwarzwald-Buchmesse „Blätterrauschen“ statt. Vom 19. bis 21. April 2024 werden Verlage und Autor:innen ihre Werke zum Thema „Schwarzwald“ ausstellen und zum Kauf anbieten. Lesungen, Gesprächsrunden und die Verleihung des Buchpreises „Wälderliebling“ bilden den Rahmen für das Programm. Tickets für die Buchmesse sind ab sofort erhältlich.

Hinterzarten, 27.02.2024: Nach der erfolgreichen Premiere im Frühjahr 2022 organisieren die Hochschwarzwald Tourismus GmbH, der Kulturverein Wälderleben und die Buchhandlung Baeuchle nun die zweite Auflage der Schwarzwald-Buchmesse „Blätterrauschen“.

Von Freitag, 19. April, bis Sonntag, 21. April 2024, ist die Messe im Kurhaus Hinterzarten von jeweils 10 bis 18 Uhr geöffnet. Im Mittelpunkt stehen Veröffentlichungen aus und über den Schwarzwald. 33 Verlage und Autor:innen aus der Region haben sich angemeldet und einen Stand gebucht.

Dass der Schwarzwald eine der beliebtesten und bekanntesten Ferienregionen Deutschlands ist, schlägt sich auch in einer Fülle von Buchproduktionen, Zeitschriften und Kalendern nieder. Die Besucher:innen erleben an den drei Ausstellungstagen nicht nur ein breitgefächertes Angebot, sie können die Werke auch erwerben.

Die Messe soll auf die vielseitige Kulturszene aufmerksam machen und lokalen Autor:innen und Künstler:innen die Gelegenheit geben sich zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und ihre Erfahrungen mit der Verlagswelt zu vertiefen. Auf dem Programm stehen Lesungen und Gesprächsrunden, dazu wird im Rahmen der Messe wieder der Buchpreis “Wälderliebling” ausgelobt: Aus 40 Einreichungen erhalten je ein Werk aus den Bereichen Literatur und Sachbuch die Auszeichnung. Die Preis-Verleihung findet am Sonntag, 21. April, um 11 Uhr im Schwarzwälder Skimuseum in Hinterzarten statt.

Tickets sind ab sofort unter reservix.de sowie in den Tourist-Informationen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH erhältlich. Weitere Informationen unter hochschwarzwald.de/buchmesse oder waelderleben.de

Ansprechpartner