Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht ist am Freitag geöffnet

Nach einem erfolgreichen ersten Wochenende mit reduzierten Besucherzahlen und strikter 2G-Plus-Regelung öffnet der Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht bei Breitnau auch am Freitag, 3. Dezember 2021. Die weiteren geplanten Öffnungstage stehen derzeit noch unter Vorbehalt.

Der Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht wird auch am Freitag, 3. Dezember 2021, für Besucher geöffnet sein. Für den Markt gilt ein detailliertes Hygienekonzept, das sich streng an die gesetzlichen Vorgaben hält. Es umfasst unter anderem eine 2G-Plus-Regelung für Besucher (geimpft oder genesen und zusätzlich getestet) und Maskenpflicht auf dem gesamten Veranstaltungsgelände. Für höchstmögliche Sicherheit sorgen zudem streng kontrollierte Zugänge zum Markt, zweistündige Zeitfenster für alle Besucher, eine um 50 % reduzierte Besucherkapazität sowie Shuttle-Busse mit fest gebuchten Plätzen und festen Abfahrtszeiten. Tickets sind nur online im Vorverkauf erhältlich – und vorerst nur für diesen Freitag.

Ob der Weihnachtsmarkt an den folgenden Öffnungstagen ab Samstag, 4. Dezember, ebenfalls stattfinden kann, hängt von den weiteren Vorgaben der neuen Corona-Verordnung ab. Diese wird voraussichtlich am Freitag von der Landesregierung Baden-Württembergs überarbeitet und soll aller Wahrscheinlichkeit nach am Samstag in Kraft treten.

Tickets und aktuelle Informationen für Besucher des Weihnachtsmarkts gibt es unter www.hochschwarzwald.de/weihnachtsmarkt 

Pressekontakt