Vom 06. - 08. Mai 2022

Blätterrausch - Hochschwarzwälder Buchmesse

Der Schwarzwald ist eine der beliebtesten und bekanntesten Regionen Deutschlands. Dies schlägt sich in einer Fülle von Buchproduktionen, Zeitschriften, Kalendern und einer hohen Verlagsdichte nieder. Grund genug, eine eigene Buchmesse mit Buchverkauf und breit gefächertem Veranstaltungsprogramm zu veranstalten. Hinterzarten bietet eine zentrale Lage im herrlichen Hochschwarzwald mit bester Verkehrsanbindung, Übernachtungsmöglichkeiten und dem Kurhaus als moderne Messehalle mit Flair. 

Besucher aus weitem Umkreis und in großer Anzahl sind herzlich willkommen, die sich auf Lesungen, Gespräche, Diskussionen, Geschichten, Signierstunden, Dia- und Filmvorträge freuen.

 

Highlights für Besucher

Programm & Lesungen

 

An allen drei Messetagen finden in den Räumlichkeiten des Kurhaus Hinterzarten (Premiere-) Lesungen sowie Vorträge zahlreicher Autor:innen statt. Themen und Zeitplan können Sie dem Veranstaltungsprogramm entnehmen. Im Foyer warten weitere spannende Highlights, wie z.B. der Buchfalter Georg Hoch, die Kalligrafin Waltraud Saier, sowie eine Ausstellung der Schwarzwald-Cartoons von Klaus Karlitzky.

Bücherstapel

Buchmesse 2022

Aussteller

NrAutor/ Verlag
1Badischer Landwirtschafts-Verlag GmbH
2Buchhandlung Baeuchle, mit Bettina Warth und Leticia Vent-Schmidt
3Drey-Verlag
4eine ARTfirma
5Emons Verlag
6Förderkreis Schwarzwälder Skimuseum e.V.
7Gmeiner Verlag GmbH
8Graze Linda
9Jutta &  Daniel Höllstin
10Karlitzky Klaus
11Klemmbach Verlag, Harald Gritzner
12Kosmos Schwarzwald
13Land-Sehen-Verlag, Ulrike M. Walter
14Oertel + Spörer Verlags GmbH & Co. KG
15Paul Michael
16pinguletta Verlag
17Pogrzeba Jochen
18Ralph von Bordelius Verlag
19Rober Andre
20Sammet Media GmbH
21Schmidt Ursula
22Seltmann Andreas
23Team Tietge
24Verlag Waldemar Lutz, Wolfgang Wissler
25Volk Anna
26Wälderleben e.V.

Das beste Buch

Buchpreis "Wälderliebling"

Ein weiteres Highlight wird der neu geschaffene Buchpreis "Wälderliebling" sein. Eine hochkarätige Jury wählt unter Ihren Einreichungen das jeweils beste Buch aus. Der Buchpreis, dotiert auf 5.000,- Euro ist aufgeteilt in zwei Kategorien: Literatur und Sachbuch. Einreichungen zur Teilnahme am Buchpreis sind nur möglich durch Verlage und Autor/innen, die an der Buchmesse teilnehmen mit Werken:

  • die thematisch im Schwarzwald angesiedelt sind und/oder deren Protagonisten mit dem Schwarzwald zu tun haben
  • von Autor/innen, die im Schwarzwald leben und arbeiten
  • die in den Jahren 2020 und 2021 erschienen sind

Die feierliche Preisverleihung findet am Samstagabend den 07. Mai 2022 um 19:00 Uhr statt. (nur für geladene Gäste)

 

 

Die Idee für die Hochschwarzwälder Buchmesse und deren Umsetzung stammt von Wälder Leben und der Buchhandlung Baeuchle aus Hinterzarten.