Heimatsommer Unser Waikiki Beach

Unser Waikiki Beach Ab ins kühle Nass

Sommer. Sonne. Hitze.

Nichts wie raus aus der verschwitzten Enge der Stadt, ab in die Berge und rauf aufs Surfbrett. Die Natur des Hochschwarzwalds aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Den Alltag hinter sich lassen und im gleichmäßigen Rhythmus der Paddelschläge zur Ruhe kommen. Wie es die Hawaiianer machen.




Spiegelglatt und glasklar liegt der Windgfällweiher da. Lädt ein zum Schwimmen, Planschen, die Seele baumeln lassen. Die Augen schließen, die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren und den erdigen Duft des Waldes aufnehmen.

Kühle Drinks und Eis am Stiel gibt’s im Strandbad, das nostalgisches Flair verströmt. Surfbretter zum Ausleihen bekommen Stand-up-Paddler hier ebenso wie Tipps zum Halten des Gleichgewichts. Am nahen Schluchsee und am Titisee wird Anfängern ebenfalls aufs Brett geholfen.

Von Tretboot bis Tauchen, von Schwimmen bis Segeln – der Hochschwarzwald ermöglicht Wassersport in all seinen Facetten. An seinen großen und kleinen Seen, in seinen Naturbädern und zahlreichen Freibädern. Immer kühl ist das Nass, immer klar und sauber.

Einfach ein Plätzchen am Ufer suchen und entspannen. Oder sich den Wasserspaß als Ziel und Lohn einer kleinen Wanderung gönnen. Hauptsache, mal abtauchen! Denn baden im Bergsee hält jung.





card-white

Hochschwarzwald Card






Hochschwarzwald Card
Hochschwarzwald Card Unterkünfte

*Gemäß der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg kann es hierbei auf unbestimmte Zeit zu Einschränkungen kommen. 

blackforest-house

Weitere Heimat-Orte