language
 
Heimatsommer

Feldberg

Zum Luftkurort Feldberg gehört der höchste Gipfel des Schwarzwaldes: der 1493 Meter hohe Feldberg. Genießen Sie auf und rund um den Feldberg idyllische Pfade und grandiose Panoramen. Als Startpunkt zu den schönsten Touren durch das Höhenwandergebiet empfiehlt sich die Bergstation der Feldbergbahn auf 1450 Metern.

Auch von der Aussichtsplattform im elften Stock des Feldbergturms haben Sie einen fantastischen Blick bis zu den Vogesen in Frankreich und sogar bis zur Schweizer Alpenkette im Süden.

Wanderer lockt der zwölf Kilometer lange Premiumwanderweg Feldberg-Steig auf das Dach des Schwarzwalds. Naturliebhaber begeistern sich im größten und ältesten Naturschutzgebiet Baden-Württembergs an der subalpinen Flora und Fauna. Auf dem Wichtelpfad lernen Kinder spielerisch den Auerhahn und seinen Lebensraum kennen.

Im Winter ist hier das größte und älteste Wintersportgebiet Baden-Württembergs: 37 Lifte – davon 5 Sessellifte, 1 Gondel, 28 Schlepplifte und 3 Förderbänder – bringen im Liftverbund Feldberg die Wintersportbegeisterten auf die Piste. Skifahrer und Snowboarder finden insgesamt 60 Pistenkilometer von blau bis weltcupschwarz. Der Snowpark Feldberg hat außerdem die längste Jibline Deutschlands. Und wer die verschneiten Berge lieber wandernd entdeckt, für den sind auch in der kalten Jahreszeit stets 60 Kilometer Winterwanderwege gespurt. Dazu kommen zwei ausgeschilderte Schneeschuh-Trails und zwei Rodelpisten. Aktuelle Informationen zu Schneehöhen liefert unser Feldberg Schneebericht.

Feldberg und seine Ortsteile Altglashütten, Neuglashütten, Bärental und Falkau bieten ihren Gästen Übernachtungsmöglichkeiten in urigen Berghütten, gemütlichen Ferienwohnungen, familiären Gästehäusern und eleganten Hotels. Darüber hinaus wird der Ort seit Jahren immer wieder als besonders familienfreundlich eingestuft.

Teil dies mit Deinen Freunden

hochaktuell

shadow

Gastgeber in Feldberg

   Detailsuche »

Feldbergturm

Gute Aussichten! Mit dem Aufzug erreicht man ganz bequem die Aussichtsplattform im 11. Stock des Turms in 45 Meter Höhe. Von dort oben hat man bei gutem Wetter einen atemberaubenden Rundumblick: Vom Eiger, Mönch und Jungfrau bis hin zu Zugspitze, dem Mont Blanc-Massiv und den Vogesen

Feldsee

frei zugänglich / immer geöffnet

Dieser 9 ha kleine Karsee liegt 1.109 m hoch an den 300 m steil aufragenden Hängen des Feldberges.

Feldbergbahn

Mit der 8er Kabinenbahn bequem und schnell gen Feldberg-Gipfel schweben. Die Bergstation der Bahn befindet sich auf 1.450 m. Der Feldbergturm mit Aussichtsplattform ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Naturschutzgebiet Feldberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Das Naturschutzgebiet Feldberg ist das älteste (seit 1937) und mit 42 km² das größte Naturschutzgebiet in Baden-Württemberg.

Webcams
Feldberg 

Webcams am Feldberg

Webcams am Feldberg

Mit den Webcams am Feldberg sind Sie immer auf dem Laufenden was Wetter und Schneehöhen am höchsten Berg des Schwarzwaldes betrifft. Aus verschiedenen Blickwinkeln bieten Ihnen unsere Livecams aktuelle Impressionen rund um Feldberg und dem Skigebiet: Vom Feldbergturm über die Todtnauer Hütte bis hin zur Talstation des Seebuck.

Haus der Natur

Das Haus der Natur in Feldberg bietet spannende und interaktive Ausstellungen zu den Lebenswelten im Naturschutzgebiet Feldberg und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Neben einer festen Dauerausstellung und wechselnden Sonderausstellungen gibt es hier die Möglichkeit, an Führungen durch das Naturschutzgebiet teilzunehmen. Highlights für Jung und Alt sind die virtuelle Ballonfahrt und die 3D-Schau. Kleine Entdecker können hier ihr Junior-Ranger Abzeichen machen.