translate translate
Langlauf

Fischloch-Loipe

Kleine aber anspruchsvolle Tour durch verschneite Wälder.

  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 1,05 h
  • Länge 4 km
  • Aufstieg 84 m
  • Abstieg 84 m
  • Niedrigster Punkt 1121 m
  • Höchster Punkt 1198 m

Die Fischlochloipe hat den gleichen Einstieg wie die Rinkenloipe, zweigt nach 1250 m jedoch links ab. Hier befindet sich eine heraufordernde Abfahrt, die durch schmalen Kurven und hügeliger Landschaft geprägt. Nach ca. 2 km trifft die Fischlochloipe wieder auf die Rinkenloipe.

Informationen zu den aktuellen Bedingungen der Loipe finden Sie hier.

Von Freiburg:
B 31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt auf B500 nach Triberg / Furtwangen / Breitnau / Hinterzarten, weiter auf K4961 / Dorfstraße nach Hinterzarten. Im Ortszentrum rechts halten in Richtung Windeck, Skilifte und dem Gasthaus Jägerheim.

Von Donaueschingen:
B 31 in Richtung Titisee-Neustadt, Ausfahrt auf B500 nach Triberg / Furtwangen / Breitnau / Hinterzarten, weiter auf K4961 / Dorfstraße nach Hinterzarten. Im Ortszentrum rechts halten in Richtung Windeck, Skilifte und dem Gasthaus Jägerheim.

Von Lörrach:
B317 von Lörrach nach Titisee-Neustadt, bei Titisee nach links auf B 31 in Richtung Freiburg abbiegen, Ausfahrt auf B500 nach Triberg / Furtwangen / Breitnau / Hinterzarten, weiter auf K4961 / Dorfstraße nach Hinterzarten. Im Ortszentrum rechts halten in Richtung Windeck, Skilifte und dem Gasthaus Jägerheim.

Wanderparkplatz Rinken

Von einer Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehen wir ab, da sich die nächste Haltestelle in 10 km Entfernung befindet

Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben