Ein Ziel für Sommer-Aktivitäten

Von Abhängen bis Wandern

Sommer erleben im Hochschwarzwald

Im Sommer kommen Aktivurlauber im Hochschwarzwald voll auf ihre Kosten. Erleben Sie unverfälschte Natur und den Ausblick über beeindruckende Schluchten, tiefe Täler und dichte Wälder beim Wandern, Radfahren oder Mountainbiken. 

Ein idyllisches Bergpanorama erwartet Sie bei herausfordernden Abschlägen auf unseren Golfplätzen. Echte Herausforderungen sind das Klettern am Felsen oder die Hochschwarzwald Challenge. Und nach der ganzen Bewegung darf eine erfrischende Abkühlung in Form von einem leckeren Getränk oder einem Sprung ins kalte Wasser natürlich auch nicht fehlen.

Über Stock, Stein und englischen Rasen

Aktivangebote

Beim Wandern auf ausgewiesenen Genießerpfaden oder kindgerechten Wegen die Region erkunden. Für Abenteurer geht es in die Senkrechte. Zahlreiche Klettermöglichkeiten,  Outdoor und Indoor, stehen im Hochschwarzwald zur Verfügung. Fans des Golfsports finden in abwechslungsreichem Terrain ihr Glück. 

Und für die Stärkung zwischendurch? Die Hochschwarzwälder Grillplätze sind perfekte Orte für einen entspannten Abend mit Lagerfeuerromantik.

Seen, Strand- und Freibäder

Wasserspaß

Das wichtigste an einem heißen Sommertag? -Abkühlung! 

Die lässt sich wunderbar an den Seen im Hochschwarzwald wie Schluchsee, Titisee oder Windgfällweiher finden. Wer lieber gepflegt seine Bahnen ziehen möchte oder kinderfreundliche Wasserspielplätze sucht, findet diese in den (Natur-) Freibädern im Hochschwarzwald. 

Biken im Hochschwarzwald

Auf zwei Rädern

Egal ob mit dem E-Bike entspannt entlang des Seenradwegs oder abenteuerlich auf dem Gipfeltrail. Radfahrer und Mountainbiker finden in der Region gleichermaßen Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. 

Für Motorradfahrer bieten sich landschaftlich einmalige Genusstouren, ganz ohne Eile und Anstrengung.