Ein Ziel für Skitouren

Auf Tourenski durch die traumhafte Winterlandschaft

Skitouren im Hochschwarzwald

Erkundet  bei einer Skitour durch den Hochschwarzwald die wilde Natur und entdeckt dabei die winterliche Seite der reizvollen Bergwelt. Trotzt der Kälte und gewinnt ein neues Gefühl für euren Körper, während ihr abseits von präparierten Pisten auf Skiern durch die Wälder des Feldbergs streift. Wilde, vom Schnee verzauberte Landschaften warten nur darauf, von euch erobert zu werden.

Die Abfahrt hinab ins Tal.

Reisemagazinbeiträge

Skitour-Erlebnisse 

Der Hochschwarzwald ist ein sehr begehrtes Reiseziel für Wintersportler. Nicht nur beim Langlauf, Skifahren und Rodeln, auch auf Skitouren geht es durch die traumhafte Winterlandschaft. Bergauf durch tief verschneite Tannenwälder und abwärts durch den Tiefschnee. Das ist ein einzigartiges Naturerlebnis – und gerade enorm beliebt. 

Winterspaziergänge sind für viele Menschen die schönste Nebensache der Welt.
Schneehöhen im Hochschwarzwald 

Schneebericht

Der Schneebericht Hochschwarzwald informiert über aktuelle Schneehöhen, offene Lifte und die Anzahl der gespurten Loipen in der Region Hochschwarzwald. 
Zum Schneebericht

Die Natur schützen

Verantwortungsvoll auf Skitour

Zum Schutz der im Winter störungsanfälligen Tierwelt dürfen die Wälder im Naturschutzgebiet Feldberg nur auf den dafür vorgesehenen Wegen begangen und befahren werden. Auf der Karte sind diese Wege als nicht schraffierte Korridore erkennbar. Bitte haltet auf den Freiflächen einen Abstand von 50 m zum Waldrand ein. Die Organisation bewusstwild setzt sich für verantwortungsvolles Verhalten bei Outdorr-Aktiviäten in der Natur ein. 

Infoblatt Verantwortungsvoll auf skitour

Verhalten in der Natur 

Das gibt’s  zu beachten

  • Vor allem im Wald solltet Ihren Weg nicht verlassen, da diese die notwendigen Ruhezonen für Wildtiere beachten.

  • Ihr helft so, die immensen Kosten für die Sauberhaltung der
    Landschaft zu reduzieren und vermeidet Gesundheitsschäden bei Wildtieren, die z.B. Abfälle gefressen haben.

  • Das schont die Vegetationsdecke mit vielen seltenen Pflanzenarten.

  • Ihr vermeidet dadurch die Beunruhigung störungsempfindlicher Wildtiere.

  • Das freut Wildtiere und andere Besucher.

  • Während der Nacht braucht die Natur Ihre Ruhe. Meidet bei euren Aktivitäten
    die frühen Morgen- und späten Abendstunden! Die Natur braucht Ruhe in der Nacht. 

Leihen statt kaufen

Skiverleih

Die richtige Ausrüstung ist das A und O. Falls kein eigenes Ski-Equipment vorhanden ist oder es in der Reisetasche keinen Platz mehr hatte, müsst ihr dennoch nicht auf das beliebte Schneevergnügen verzichten. Leiht vor Ort bequem alles Notwendige nach euren Wünschen aus.
Zum Verleih

Für eine sichere Skitour

Lawinenschutz

Auch wenn der Hochschwarzwald zur ein Mittelgebirge ist kann es immer wieder zu Verschüttungen oder  Lawinen kommen. Für eine sichere und problemlose Skitour, solltet ihr in der Vorbereitung und bei der Skitour bestimmte Hinweise beachten. So könnt ihr die Tour in vollen Zügen genießen und dem Winterspaß steht nichts im Wege. 

zu den hinweisen
Skitouren_05
© Hochschwarzwald Tourismus GmbH