Presse

Medienservice

Wir begrüßen dich herzlich im Medienbereich der Hochschwarzwald Tourismus GmbH. Benötigst du Informationen für deine eigene Recherche oder Berichterstattung über den Hochschwarzwald? Dann bist du hier richtig.

Zur Tourismusregion Hochschwarzwald zählen die bekannten und beliebten Ferienorte Breitnau, Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Furtwangen, Häusern, Hinterzarten, Lenzkirch, Löffingen, Rothauser Land, Schluchsee, Schönwald, Schonach, St. Blasien, St. Georgen, St. Märgen, St. Peter, Titisee-Neustadt und die Bergwelt Todtnau.

Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

  • Start in die Saison der Feste und Hocks im Hochschwarzwald

    Mit der Sommerzeit startet im Hochschwarzwald wieder die Saison der Feste und Hocks. Neben Klassikern wie dem Seenachtsfest am Titisee oder dem Lichterfest in Lenzkirch stehen in diesem Jahr auch mehrere Vereinsjubiläen an, die mit abwechslungsreichem Programm gefeiert werden. Eine Übersicht über die größten und besucherstärksten Hochschwarzwälder Feste in den Monaten Juni und Juli. 

    weiter lesen...
  • Hochschwarzwälder Veranstaltungen im Juni 2024

    Von der Phonobörse über den traditionsreichen Eulogi-Ritt bis hin zu geführten Themenwanderungen und Livemusik unter freiem Himmel: Bei den Hochschwarzwälder Veranstaltungen im Juni ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Hochschwarzwälder Genusssommer (1. Juni bis 28. September) wurde bereits eine separate Mitteilung versandt, zu den Festen und Hocks im Juni und Juli folgt diese noch. Eine Übersicht mit allen Events im Hochschwarzwald gibt es unter: hochschwarzwald.de/events

    weiter lesen...
  • Ab in den Hochschwarzwälder Genusssommer

    Feinschmecker:innen kommen im Hochschwarzwald den ganzen Sommer über auf ihre Kosten. Bei kulinarischen Wanderungen, Schnabuliertouren und Picknick-Events im Grünen wird beim Genusssommer von Juni bis Oktober nicht nur der Gaumen verwöhnt – an den schönsten Plätzen inmitten der Natur werden alle Sinne angesprochen.

    weiter lesen...

Pressekontakt

Matthias Maier

Medien und Kommunikation