translate translate
Winterwandern

Hinterwaldkopf

Auf über 1198,2 m ü. NHN - Winterpanorama vom feinsten!

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 1,36 h
  • Länge 5,4 km
  • Aufstieg 195 m
  • Abstieg 193 m
  • Niedrigster Punkt 1069 m
  • Höchster Punkt 1150 m

Beschreibung

 

 

 

Nach einer kurzen Fahrt mit dem PKW nach Alpersbach parken wir am Wanderparkplatz oberhalb des Hanselehof. Der Dr.-Ganter-Weg führt uns leicht ansteigend, parallel zur Loipe, bis zur Hinterwaldkopf Hütte (Montag /Dienstag Ruhetag).

Der Hinweg entspricht dem Rückweg.

Wir empfehlen winterfeste Ausrüstung!

Erklimmen Sie den Hinterwaldkopf und genießen Sie die Ruhe und die Fernsicht des Winters im Hochschwarzwald.

Von Freiburg: A5 Ausfahrt Freiburg-Mitte, weiter auf B31 Richtung Freiburg / Titisee-Neustadt Ausfahrt Hinterzarten, nach Bahnunterführung (Hinterzarten) rechts nach Alpersbach, weiter in Richtung Rinken.

Von Donaueschingen: A81 Ausfahrt Freiburg-Donaueschingen, weiter auf der B27 / B33, Ausfahrt auf die B31 Richtung Titisee-Neustadt, nächste Ausfahrt "Hinterzarten", nach Bahnunterführung (Hinterzarten) rechts nach Alpersbach, weiter in Richtung Rinken.

Von Lörrach: B317 in Richtung Donaueschingen bis Ausfahrt B31 in Richtung Freiburg, Ausfahrt Triberg/Furtwangen/St. Märgen/Breitnau/Hinterzarten, nach Bahnunterführung (Hinterzarten) rechts nach Alpersbach, weiter in Richtung Rinken.

 

Wanderparkplatz Alpersbach
Winterwanderkarte Hinterzarten
Hochschwarzwald Tourismus Feedback Feedback geben